+
Hilary Swank beweist als Mary Bee Cuddy Stärke. Foto: Universum Film

"The Homesman": Western mit Hilary Swank

Berlin (dpa) - Um drei wahnsinnig gewordene Frauen aus dem rauen Westen zurück in die Zivilisation zu bringen, machen sich um 1850 die gottesfürchtige Mary Bee Cuddy (Hilary Swank) und der ungehobelte Outlaw George Briggs (Tommy Lee Jones) mit der Kutsche auf eine gefährliche Reise.

Erst allmählich lernen sich die beiden kennen und schätzen. Dann lässt ein tragischer Zwischenfall die Zweisamkeit zerbrechen. Tommy Lee Jones hat selbst Regie geführt in diesem schnörkellosen, grandios gespielten Western, der zwischen grimmigem Humor und tiefer Trauer changiert.

(The Homesman, USA 2014, 120 Min., FSK ab 16, von Tommy Lee Jones, mit Hilary Swank, Tommy Lee Jones, Meryl Streep, Hailee Steinfeld)

The Homesman

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare