+
Benedict Cumberbatch spielt Alan Turing mit viel Feingefühl. Foto: Jack English/SquareOne Entertainment

"The Imitation Game": Oscarreifes Drama

Berlin (dpa) - Über Jahrzehnte war die geheime Arbeit des britischen Mathematikers Alan Turing unter Verschluss.

In einer Top-Secret-Mission während des Zweiten Weltkriegs gelang es seinem Team, den Enigma-Code der Nazis zu knacken. In dem Historienthriller "The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben" verwandelt sich Benedict Cumberbatch in den genialen Sonderling. Der norwegische Regisseur Morten Tyldum ("Headhunters") bindet das tragische Schicksal des homosexuellen Wissenschaftlers in die spannende Kriegsgeschichte ein.

Keira Knightley spielt Turings Kollegin und seine platonische Liebe. Der Film gilt als einer der Favoriten für die Oscarverleihung Ende Februar.

(The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben, USA/Großbritannien 2014, 113 Min., FSK ab 6, von Morten Tyldum, mit Benedict Cumberbatch, Keira Knightley, Matthew Goode, http://dpaq.de/6o6Xm)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Mit "Verstehen Sie Spaß?" moderiert Guido Cantz seit 2010 erfolgreich durch den Abend. In seiner neuen Show mixt er nun Fernweh mit Allgemeinbildung.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski
Gegen Starregisseur Roman Polanski werden neue Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs einer Minderjährigen laut: Eine Frau warf dem Filmemacher vor, sie 1973 als 16-Jährige …
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski

Kommentare