+
Tom (Michael Fassbender) und Isabel (Alicia Vikander) versuchen schon lange, ein Kind zu bekommen. Foto: Constantin Film Verleih GmbH

"The Light Between Oceans" mit Michael Fassbender

Berlin (dpa) - Eine kleine Insel in Australien, nach dem Ersten Weltkrieg: Tom und Isabel versuchen schon lange erfolglos, ein Kind zu bekommen. Da entdecken sie eines Tages ein Boot auf dem Meer, in dem ein Neugeborenes liegt.

Tom zögert zunächst. Dann entscheidet das Paar, das Kind bei sich aufzunehmen - Jahre später taucht die leibliche Mutter auf. In den Hauptrollen sind der Deutsch-Ire Michael Fassbender und die schwedische Oscarpreisträgerin Alicia Vikander ("The Danish Girl") zu sehen. Regie führte der US-Amerikaner Derek Cianfrance ("The Place Beyond the Pines").

The Light Between Oceans, USA, Australien, Neuseeland 2016, 132 Min., FSK o. A., von Derek Cianfrance, mit Michael Fassbender, Alicia Vikander, Rachel Weisz

The Light Between Oceans

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare