+
Andreas Kümmert hat Singverbot.

Kümmert ist zu krank

"The Voice"-Sieger sagt Tournee ab

Berlin - Schlechte Nachrichten für die Fans von Andreas Kümmert. Der "The Voice"-Sieger ist bei der Tournee nicht dabei. Die Weihnachtstage wurden ihm zum Verhängnis.

Andreas Kümmert hat bei der Casting-Show "The Voice" Millionen Fans begeistert. Umso trauriger ist es für die jetzt, dass sie den Sieger von "The Voice" nicht live erleben können. Er muss die gemeinsame Tournee aller Halbfinalisten absagen.

Der Grund: Eine Erkältung, die ihm auf die Stimme geschlagen hat. "Ich habe laut ärztlicher Aussage eine 'akute Laryngitis und Tracheitis', mir wurde untersagt diese und kommende Woche zu singen", schreibt der 27-Jährige auf seinem Facebook-Profil. Allerdings könne man das Verpasste bei seiner Single-Tour 2014 nachholen.

Kümmert, der aus Unterfranken kommt, hatte vergangene Woche bei der dritten Staffel von "The Voice" gewonnen. Die erfolgreichsten Kandidaten sind noch bis zum 9. Januar auf Tour.

sam

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Der deutsche Modemacher trennt sich von einigen Erinnerungsstücken, weil zu viele davon, den "Blick für die Zukunft" verstellten, wie er sagt.
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Auf dem Platz verteidigt er weltmeisterlich. Doch vor Gericht gelang ihm das jetzt nicht: Der Fußball-Star Jérôme Boateng muss 300 000 Euro Gebühr an einen Makler zahlen.
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Der deutsche Schauspieler Fritz Wepper meldet sich zurück. Nach seiner OP und der Reha hat der 76-Jährige über seinen aktuellen Gesundheitszustand gesprochen.
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“

Kommentare