Theron nach "Monster"-Oscar in "Aeon Flux"

- Los Angeles - Nach ihrer "Monster"-Rolle möchte sich Oscar- Gewinnerin Charlize Theron wieder von ihrer schönen Seite zeigen.

<P>Die Südafrikanerin ist die Topanwärterin für die Kinoadaption der MTV- Zeichentrickserie "Aeon Flux", berichtet das Filmblatt "The Hollywood Reporter".</P><P>Darin würde die blonde Südafrikanerin in die futuristischen, hautengen Outfits einer Killerin schlüpfen. Paramount will die lange geplante Science-Fiction-Serie unter der Regie von Karyn Kusama ab Juni verfilmen. Theron hatte am Sonntag ihren ersten Oscar gewonnen, für eine Rolle, in der sie kaum zu erkennen war. In dem düsteren Drama "Monster" spielte sie eine lesbische Prostituierte und Serienmörderin.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Twitter-Schlagabtausch zwischen Kermit und Chrissy Teigen
Aufmerksame Puppe bei Twitter: Kermit der Frosch lässt sich von Model Chrissy Teigen nichts gefallen.
Twitter-Schlagabtausch zwischen Kermit und Chrissy Teigen

Kommentare