+
Thomas D. feiert jedes Jahr sein Überleben des Tsunamis.

Thomas D.: "Es war wie ein Wunder" 

Stuttgart/Üxheim - Sänger Thomas D. feiert jedes Jahr zweimal Geburtstag. Dafür hat der 42-jährige Hip-Hopper auch gute Gründe.

Der Hip-Hop-Sänger Thomas D. von den Fantastischen Vier feiert jedes Jahr zwei Geburtstage. Der heute 42-Jährige und seine Familie waren am 26. Dezember 2004 an der Küste Thailands von der Tsunami-Flutwelle mitgerissen worden. Sie blieben fast unverletzt. “Meine Tochter, meine Frau und ich haben damals durch ein Wunder, ein direktes Eingreifen von Gott, überlebt."

Popstars und ihre früheren Berufe: Trucker, Tankwart

Popstars und ihre früheren Berufe: Trucker, Tankwart, Totengräber

"Es ist unser Familienfeiertag - aber nicht “Hoch die Tassen“, sagte Thomas D. dem Stadtmagazin “Prinz Stuttgart“ (Dezemberausgabe). Am 30. Dezember feiert der Künstler seinen regulären Geburtstag - auf dem eigenen Bauernhof in der Eifel. Der Stuttgarter Thomas Dürr wurde Anfang der 90er Jahre mit dem Hip-Hop-Quartett "Die Fantastischen Vier" bekannt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare