+
Thomas Gottschalk.

Thomas Gottschalk: Als Kind hübsch und brav

Potsdam - Fernsehmoderator Thomas Gottschalk ist als Kind hübsch und brav gewesen - so zumindest die Erinnerung seiner Mutter.

"Meine Mutter behauptet, ich war ein hübsches Kind, aber das behaupten ja alle Mütter von ihren Kindern", sagte der 66-Jährige der Bild am Sonntag. "Ich war nach ihrer Auskunft auch ein ausgesprochen braves Kind, aber mein Bruder widerspricht dem energisch." Der Beweis dafür soll eine Narbe am Kinn des Bruders sein. "Da hatte ich ihn wie eine Mumie gefesselt und ihm gedroht, ich würde ihm die Beine wegziehen, wenn er mich noch mal anspucken würde", erinnert sich Gottschalk. "Er hat gespuckt, und die Narbe hat heute den gleichen Verlauf wie damals die Bettkante!"

„Little Big Stars“: Gottschalk moderiert jetzt bei Sat.1

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

ZDF-Serien geben den Ton an
Sommerwetter in Deutschland - entsprechend gering war die Resonanz auf das Fernsehprogramm am Freitagabend. Am besten lief es noch für die ZDF-Krimiserien.
ZDF-Serien geben den Ton an
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Jutta Speidel ist als Schauspielerin bekannt. Neben ihrem Beruf setzt sich die 64-Jährige für obdachlose Mütter und Kinder an. Ihr Engagement begann mit einer Autopanne.
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte
Otto plaudert aus dem Nähkästchen: In den 70er Jahren wohnte er mit Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen zusammen. Beide hätten ihn oft nachts nicht schlafen …
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte
Sammlung von Robin Williams wird versteigert
Robin Williams war in Hollywood ein gefeierter Star. Nun wird die Sammlung des 2014 verstorbenen Schauspielers versteigert. Das Datum der Auktion steht bereits fest.
Sammlung von Robin Williams wird versteigert

Kommentare