+
Beim Radio begann seine Karriere: Thomas Gottschalk.

DJ-Comeback auf Bayern 1

Thomas Gottschalk kehrt zu seinen Wurzeln zurück

München - Bevor er die TV-Welt eroberte, sorgte Thomas Gottschalk beim Radio für Furore. Bei ein paar Gast-Auftritten als DJ vor drei Jahren hat er anscheinend Blut geleckt.

Thomas Gottschalk kehrt zu seinen Radiowurzeln zurück. Ab Januar wird er einmal im Monat auf Bayern 1 eine dreistündige Sendung moderieren und dabei vor allem Rockklassiker spielen, wie der Sender am Mittwoch in München mitteilte. Der Auftakt werde am 8. Januar um 19.00 Uhr sein, ab dann laufe seine Sendung immer am ersten Sonntag im Monat.

"Ich freue mich darauf, bei Bayern 1 die Hörer wieder einzusammeln, die mir vor über 30 Jahren abhanden gekommen sind", erklärte Gottschalk, der vor seinem bundesweiten Erfolg vor allem in der ZDF-Familienshow "Wetten, dass..?" im BR-Radio moderiert hatte. "Was ich am Sonntagabend treiben werde, weiß ich noch nicht ganz genau, aber der erste Titel steht schon fest: Golden Earring mit 'Back Home'."

Schon 2013 moderierte der 66-Jährige bei Bayern 3 mehrere Sendungen. Anders als damals soll das Engagement nun langfristig werden.

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare