+
Thomas Heinze

Thomas Heinze schwärmt von Kuss mit Iris Berben

Berlin - Schauspieler Thomas Heinze schwärmt vom Filmkuss mit seiner Kollegin Iris Berben. Die beiden hatten sich während einer Tatort-Folge geküsst.

Der Kuss vor laufender Kamera für den neuen “Rosa Roth“-Krimi sei “sehr nachhaltig“ gewesen, sagte der 47-Jährige dem Onlineportal Bild.de. “Glauben Sie mir, diesen Kuss vergisst man nicht so schnell! Es war unser erster“, fügte der Schauspieler, der in der ZDF-Krimireihe den neuen Geliebten von Kommissarin Roth spielt, hinzu.

“Ich fand sie schon als Junge großartig und unglaublich attraktiv“, berichtete Heinze. In der Krimifolge “Notwehr“ sollte Heinze am Samstag (20.15 Uhr) erstmals in seiner Rolle an der Seite von Iris Berben (61) zu sehen sein.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Witwe Vicky: Das waren die letzten 30 Minuten im Leben von Cornell
Chris Cornell wurde vor einem Aufgebot der A-Liste aus der Entertainment-Welt auf dem Hollywood Forever Friedhof beigesetzt. Seine Witwe beschreibt nun die letzten 30 …
Witwe Vicky: Das waren die letzten 30 Minuten im Leben von Cornell
Hollywood unter Schock: Ehe-Aus für Ben Stiller und Christine Taylor
Nach 18 gemeinsamen Jahren ist es nun vorbei: Ben Stiller und Christine Taylor, die in Hollywood als mustergültiges Paar angesehen wurden, gaben ihre Trennung bekannt.
Hollywood unter Schock: Ehe-Aus für Ben Stiller und Christine Taylor
Unglaublich! Paris Jackson für Obdachlose gehalten
Dank des Erbe ihres Vaters ist sie eine Multi-Millionärin. Umso unglaublicher, dass Paris Jackson jetzt am Set ihres ersten Films für eine Obdachlose gehalten wurde.
Unglaublich! Paris Jackson für Obdachlose gehalten
Faisal Kawusi muss „Let's Dance“ verlassen
Im Viertelfinale der RTL-Tanzshow „Let‘s Dance“ scheidet der 25-jährige Comedian Faisal Kawusi nach einem seiner „Angsttänze“ aus. 
Faisal Kawusi muss „Let's Dance“ verlassen

Kommentare