+
Thomas Hermanns.

Witze gibt es jetzt schon täglich

Thomas Hermanns rechnet mit viel Trump auf der Bühne

Berlin - Der Quatsch-Comedy-Club-Gründer Thomas Hermanns erwartet, dass das Thema Donald Trump auf der Bühne sehr präsent wird. „Wir kriegen Trump von allen Seiten.“

Das sagte Hermanns der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. Witze über den neuen US-Präsidenten gebe es im Quatsch Comedy Club bereits jeden Abend. Comedy werde auf politische Fragen genauso gute Antworten finden wie das Kabarett, sagte Hermanns, nur aus einer anderen Sichtweise: „Wir würden immer von unten gucken und die Nummern dort ansiedeln, wo sie im Alltag ankommen. Eine Comedy-Nummer wäre: Meine Mutter wählt AfD, ich fahre zu ihrem Geburtstag, und wie verläuft der Abend.“

Der Quatsch Comedy Club, als Live- und Fernsehshow bekannt, feiert 2017 seinen 25. Geburtstag. Hermanns: „Wir machen die ganze Zeit wilde Aktionen. Wahrscheinlich eine, die uns finanziell ruinieren wird: Alle Menschen, die im Jahr 1992 geboren wurden, dürfen einmal umsonst in den Club rein.“ Zum Jubiläum werde es auch eine neue Fernsehfassung geben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei dieser Kultsendung werden Robbie Williams und seinen Ehefrau Juroren
Robbie Williams und seine Ehefrau Ayda Field werden Juroren bei der britischen Castingshow The X Factor. Auch in Deutschland gibt es eine Neuauflage der Sendung mit …
Bei dieser Kultsendung werden Robbie Williams und seinen Ehefrau Juroren
Barack Obama friert in Südafrika
Das kann passieren, wenn man von der sommerlichen Nordhalbkugel anreist: Barack Obama wurde kalt erwischt.
Barack Obama friert in Südafrika
Welche Kleidung muss in die Wäscherei?
Ein Soßenfleck auf dem Jackett oder auf der teuren Bluse? Dann sollte das gute Stück nicht vorschnell in der eigenen Waschmaschine landen. Manche Kleidungsstücke …
Welche Kleidung muss in die Wäscherei?
Jennifer Rostock schickt heiße Urlaubsgrüße - und die Fans drehen durch
„Jennifer Rostock“-Sängerin Jennifer Weist genießt derzeit eine Band-Pause und ihren Sommerurlaub in der Sonne. Mit heißen Urlaubsgrüßen entzückt sie ihre Fans.
Jennifer Rostock schickt heiße Urlaubsgrüße - und die Fans drehen durch

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.