+
Thomas Hermanns schreibt einen Krimi.

Thomas Hermanns schreibt seinen ersten Krimi

Berlin - Moderator Thomas Hermanns wechselt das Genre und schreibt seinen ersten Krimi. Das Buch soll aber auch eine Abrechnung mit dem Fernsehen werden.

„Es macht Spaß, Leute am Schreibtisch umzubringen“, sagte Hermanns der Nachrichtenagentur dpa in Berlin. „Mörder Quote“ spielt demnach im Fernsehmilieu und ist eine Abrechnung mit dem TV. Das Buch soll im September erscheinen. Vorher hat Hermanns aber noch ein anderes großes Projekt: Sein Quatsch Comedy Club feiert am Mittwoch seinen 20. Geburtstag mit einer Jubiläumsshow. Unter den Gästen in der Berliner Max-Schmeling-Halle: Michael Mittermeier, Cindy aus Marzahn, Dieter Nuhr, Oliver Pocher und Ingo Appelt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

König Harald von Norwegen wird 80
Oslo - Mit einem emotionalen Aufruf zu Toleranz hat König Harald die Welt im vergangenen Sommer berührt. Auch sonst zeigt der zurückhaltende Norweger im hohen Alter - am …
König Harald von Norwegen wird 80
Prinz Louis und Prinzessin Tessy: Ehe zerrüttet
Luxemburg/London - Der luxemburgische Prinz Louis (30) und Prinzessin Tessy (31) haben nach gut zehn Jahren Ehe ihre Scheidung eingereicht.
Prinz Louis und Prinzessin Tessy: Ehe zerrüttet
"Star Trek"-Star Zoe Saldana schafft den Jungs-Hattrick
New York - Drei Kinder, drei Söhne: Schauspielerin Zoe Saldana freut sich über Nachwuchs. Auf Instagram postet sie ein Foto der drei.
"Star Trek"-Star Zoe Saldana schafft den Jungs-Hattrick
Armin Rohde: "Die Zeiten sind finster"
Berlin - Armin Rohde macht sich Sorgen um einen neuen Rechtsruck. Vor allem der Wahlsieg von Donald Trump bedrückt den Schauspieler.
Armin Rohde: "Die Zeiten sind finster"

Kommentare