+
Ein Instagram-Bild lässt Fans vermuten, dass Thomas Seitel ein Liebes-Tattoo hat. 

Ist sie ein Liebesbeweis?

Thomas Seitel: Fans entdecken Tattoo beim Helene-Fischer-Freund - und äußern Verdacht

  • schließen

Auf einem Instagram-Bild entdeckten Fans bei Thomas Seitel scheinbar ein bedeutungsschweres Tattoo. Viele glauben, dass es sich um einen Liebesbeweis handelt - doch es geht wohl nicht um Helene Fischer.

Update 14. Februar, 12.05 Uhr: Ein neuer Post auf der Instagram-Fanseite behindblueyests erregt die Aufmerksamkeit vieler Fans von Thomas Seitel. Darauf zu sehen ist wohl die Hand des 33-Jährigen, denn bereits zuvor wurden bei behindblueyests Schnappschüsse des Helene-Fischer-Freundes veröffentlicht. Zuletzt sorgte der Account mit einem peinlichen Video (siehe unten) von Seitel für Aufsehen. 

Das frisch gepostete Foto enthält ein brisantes Detail: Auf dem Ringfinger ist klar und deutlich ein kleines Tattoo zu sehen. Was genau auf Seitels Hand steht, ist zwar nicht zu erkennen. Doch der erste Buchstabe ist ein „K“, und darunter sieht man ein Herz - handelt es sich also um ein Liebes-Tattoo, das einer seiner Exfreundinnen gewidmet ist? Sowohl der Accountinhaber als auch andere Instagram-Nutzer spekulieren darüber in den Kommentaren. 

Ob Helene Fischer wohl auch ein Liebes-Tattoo bekommen wird?

„Ich glaube, mit Anelia hat er auch ein Tattoo, die haben sich gemeinsam das Wort ‚love‘ stechen lassen“, will eine Instagram-Userin wissen. Anelia Janeva ist die Frau, mit der Seitel zuletzt zusammen war, bevor er und Helene Fischer ein Paar wurden. Die Instagram-Fangemeinde des Akrobaten stellt sich bereits eine ganz andere Frage: „Welches Tattoo wird Helene wohl bekommen?“

Dass die Hand wirklich Thomas Seitel gehört, ist nicht bestätigt, aber gut möglich - das Foto dürfte dann jedoch älter sein und aus der Zeit vor seiner Beziehung mit Helene Fischer stammen.

Für diesen Müll-Auftrag wird Helene-Fischer-Freund übel verhöhnt

Unser Artikel vom 4. Februar 2019:

München - Die Instagram-Seite behindblueeyests wurde offenbar von einem Fan ins Leben gerufen - sie ist dem neuen Helene-Fischer-Freund Thomas Seitel gewidmet, für den auch das „ts“ im Titel steht. Gepostet werden heiße Oben-ohne-Fotos aus seiner Model-Tätigkeit. Aber auch immer wieder Fundstücke aus seiner Vergangenheit.

Thomas Seitel moderierte Firmenveranstaltung für Abfallsammelfahrzeuge

Das Video vom Sonntag sorgt für viele Diskussionen. Und auch Häme. Zu sehen ist offenbar Thomas Seitel in Anzug und mit hellblauer Fliege, wie er eine Firmenveranstaltung moderiert. „Wir haben die Lizenz zum Kehren. Und unser Auftrag ist es, Sie mit zuverlässigen und fortschrittlichen Abfallsammelfahrzeugen auszustatten, damit Sie jeden Reinigungsauftrag perfekt erledigen können“, spricht er mit betont harter Stimme.

Dieser einstige Job beschränkte sich nicht nur auf Moderation. Auch die akrobatischen Fähigkeiten von Thomas Seitel waren gefragt: Er ist zu sehen, wie er, immer noch im Anzug, an einem fahrenden Lkw an einer Mülltonne (!) baumelt. 

Er springt ab, pustet durch und schmettert: „Der Frontpress, meine Damen und Herren, unser Kraftpaket.“ Dann präsentiert er noch ein weiteres Modell mit den Worten „41 Kubikmeter mobiles Volumen für die Abfallsammlung“. Und auch eine Zigarre kommt noch zum Einsatz.

Auch spannend: Helene Fischer: Der Ton wird plötzlich rauer - Fans gehen jetzt auf die Barrikaden

„Arme Helene Fischer, Thomas Seitel blamiert sie immer mehr“

Bei den Fans gibt‘s für diesen Einsatz jede Menge Spott für den heutigen Helene-Fischer-Freund (Helene Fischer: Pikantes Unten-Ohne-Foto von Freund Thomas Seitel enthüllt, wie extratipp.com* berichtet). „Jetzt wird es im wahrsten Sinne des Wortes trashig“, „HAHA omg ich heule. WAS.IST.DAS!“, heißt es. „WAS IST DENN DAS BITTE SCHON WIEDER?“, „Was man nicht alles für ein paar Euro macht“ und „Arme Helene, der blamiert sie immer mehr“. Und: „Helene, Helene, Helene wie peinlich ist DAS jetzt bitte?“

Viele nehmen Thomas Seitel aber auch in Schutz. „Du weißt aber, dass das lange, lange vor Helene war. Fair sollte man bleiben“, reagiert eine Followerin auf einen allzu gemeinen Kommentar. „Thomas du machst das gut“, heißt es ebenso. „Hört doch endlich mal auf, den Mann schlecht zu machen“, fordert noch jemand.

„Wenigstens hat Thomas Seitel hier mal was an“

Und natürlich gibt es auch höchst amüsante Kommentare. Etwa: „Wenigstens hat er hier mal was an. Und vor allem hat er die Hose zu ...“

Viele gehen auch definitiv zu weit mit ihren Kommentaren. Denn: Thomas Seitel macht den Job für einen Hersteller von Abfallsammelfahrzeugen professionell und mit vollem Körpereinsatz, verbindet Moderation mit seinen akrobatischen Fähigkeiten. 

Wer ein wenig sucht, findet auch das 21-minütige „Original“ bei YouTube, hochgeladen vom Hersteller selbst und aufgenommen bei der IFAT 2014 in München, die als „ Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft“ bezeichnet wird.

Wenn schon spotten, dann vielleicht eher über die kleine Panne, die Thomas Seitel unlängst bei einer Modeschau in München unterlaufen ist. Oder auch über die Frage, die er Claudia Effenbergs Tochter wohl backstage gestellt hat.

Thomas Seitel: Verwirrung um Instagram-Postings - Helene-Fischer-Freund übel angefeindet

Barfrau aus bekanntem Münchner Club wird RTL-Star - und zeigt sich jetzt oben ohne

Video: Helene Fischers neuer Freund Thomas Seitel wollte Stripper werden

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Streit am Flughafen: Grönemeyer sagt vor Gericht aus
"Was soll das?" heißt ein Erfolgstitel von Herbert Grönemeyer. Das Gleiche fragte sich der Sänger 2014 bei einer Begegnung mit zwei Promi-Fotografen. Was dann geschah, …
Streit am Flughafen: Grönemeyer sagt vor Gericht aus
Nach Tod von Karl Lagerfeld: So trauern Michael Michalsky, Melania Trump und andere Stars
Der deutsche Modeschöpfer Karl Lagerfeld starb am Dienstagvormittag im Alter von 85 Jahren in Paris. Viele Stars und Sternchen nehmen im Internet Abschied.
Nach Tod von Karl Lagerfeld: So trauern Michael Michalsky, Melania Trump und andere Stars
Warum es so einen Designer nicht mehr geben wird
Mit Karl Lagerfeld starb auch eine Idee vom Modemachen. Der geniale Schöpfer, der große Exzentriker tritt ab. An seine Stelle tritt..., ja, was eigentlich?
Warum es so einen Designer nicht mehr geben wird
Karl Lagerfeld ist tot: Neue Details zur Todesursache und Beerdigung 
Karl Lagerfeld ist tot, wie das Modeunternehmen Chanel am Dienstag bestätigte. Ein französisches Magazin hat die angebliche Todesursache vermeldet, doch auch die …
Karl Lagerfeld ist tot: Neue Details zur Todesursache und Beerdigung 

Kommentare