Razzia in Augsburg: Terrorverdacht gegen drei Männer

Razzia in Augsburg: Terrorverdacht gegen drei Männer
+
Thomas D (2.v.r.) bei der Filmpremiere

Thomas D trauert um sein Schwein

München - Rapper Thomas D (Die Fantastischen 4) hat eine große Schwäche für Vierbeiner. Sein Riesen-Mastschwein ist allerdings unlängst gestorben, wie er jetzt erklärte.

„Ich hatte früher zwölf Hunde, inzwischen nur noch drei, sieben Katzen und bis vor kurzem zwei Schweine“, verriet der 43-jährige bekennende Vegetarier am Sonntagabend im dapd-Interview bei der Charity-Deutschlandpremiere des Animationsfilms „Madagascar 3 - Flucht durch Europa“. Eines seiner Schweine sei jedoch vor kurzem gestorben. „Es war ein Riesen-Mastschwein mit knapp 300 Kilogramm, das vor dem Schlachthof gerettet wurde. Jetzt ist es leider an Alterschwäche gestorben“, sagte Thomas D. Schon in der Kindheit sei er ein großer Tierfreund gewesen. „Wir hatten einen Hund, einen Wellensittich, ich hatte eine Schildkröte und mein Meerschweinchen Wuschel. Und meine großen Fernsehhelden waren Flipper und Lassie.“

dapd

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel
Bis zum Ende der Woche hat die norwegische Kronprinzessin alle Termine angesagt. Sie leidet an dem Lagerungsschwindel. Die Erkrankung gilt zwar als durchaus harmlos, ist …
Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel
Umstrittener Facebook-Post: Richter gibt Til Schweiger recht
Til Schweiger hatte im September einen privaten Chatverlauf auf Facebook gepostet. Er musste sich vor Gericht verantworten. Nun hat der Richter das Urteil verkündet.
Umstrittener Facebook-Post: Richter gibt Til Schweiger recht
Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag
Im Streit um einen Facebook-Eintrag von Til Schweiger hat das Landgericht Saarbrücken ein Urteil gesprochen.
Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag
Kevin Hart hält niesende Gäste vom Baby fern
Eigentlich war ein großes Fest geplant: Doch nachdem er Vater geworden ist, will Komiker Kevin Hart Thanksgiving nun im kleinen Kreis feiern.
Kevin Hart hält niesende Gäste vom Baby fern

Kommentare