+
Bestseller-Autor John Grisham auf seiner ersten Lesereise durch Deutschland.

Grisham fasziniert der Kachelmann-Fall

Berlin - Der US-Schriftsteller John Grisham sieht im Fall Kachelmann genügend Potenzial für einen Roman. Die wenigen Fakten, die er kenne, reichten bereits aus.

“Ja, das könnte einen Roman abgeben“, sagte der 55-Jährige der “Berliner Morgenpost“.  Fragen wie “Wann und wie sagt eine Frau Nein? Wann beginnt Vergewaltigung in einer Beziehung?“ faszinierten ihn, sagte der Bestseller-Autor. Zudem sei er davon überzeugt, dass Kachelmann die Anschuldigung wohl sein ganzes Leben lang nicht mehr los werde.

Sexszenen zu schreiben, liegt Grisham dem Bericht zufolge überhaupt nicht. “Sie werden nur komisch“, sagte er. Seine Frau habe einmal eine Liebesszene gelesen und vor Lachen losgeprustet. “Das willst du nicht wirklich veröffentlichen“, habe sie die Stelle kommentiert.

Grisham hatte am vergangenen Freitag in München sein neues Buch “Das Gesetz“ vorgestellt, das in den USA bereits rund eine Million Mal verkauft wurde. Er war sein erster Deutschlandbesuch, um ein Buch zu präsentieren. Obwohl seine Bücher weltweit bereits rund 275 Millionen Mal verkauft worden sind, war es erst die sechste Lesung, die der Autor vor großem Publikum gab.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eckiges Gesicht mit zwei Rougefarben schminken
Mit Rouge lassen sich die Gesichtskonturen hervorheben. Wer ein eher eckiges Gesicht hat, verwendet dabei am besten unterschiedliche Farbtöne. Ein Experte erklärt, wie …
Eckiges Gesicht mit zwei Rougefarben schminken
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Kurz nach ihrem Sieg in einem Grapschprozess setzt US-Sängerin Taylor Swift ihr Versprechen um, Geld für Opfer sexueller Gewalt zu spenden.
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Selten wird es ruhig um Sarah Lombardi. Das Ex-DSDS-Sternchen sorgt nun mit einem scheinbar harmlosen Bild für Liebes-Spekulationen unter ihren Fans. Ist Sarah etwa …
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
Für Naddel (52) läuft es derzeit nicht besonders rosig. Erst die Schulden, dann eine Schockdiagnose. Jetzt wurde sie auf Mallorca auch noch Opfer von einem Taschendieb. 
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung

Kommentare