+
Die Königsfamilie bei der Bootsfahrt im Amsterdamer Hafen.

Königsfamilie auf Bootstour

Niederländer singen umstrittenes Königslied

Amsterdam - Vor der Bootsfahrt stimmten die Niederländer das neu geschriebene Königslied an. Danach tourte die Königsfamilie durch den Amsterdamer Hafen. Ein ruhiges Ende eines langen Feiermarathons.

Der neue niederländische König Willem-Alexander hat sich am Dienstagabend das für ihn geschriebene Königslied angehört. Das Lied ist heftig umstritten - Tausende hatten es im Internet als kitschig verspottet.

Das „Koningslied“ sollte dem König vom ganzen Volk vorgesungen werden. Jeder, der mitmachen wollte, sollte es um kurz nach 19.30 Uhr anstimmen. Nach ersten Informationen des niederländischen Fernsehens war die Beteiligung jedoch eher mager. Willem-Alexander und seine Frau Máxima verfolgten auf einem Großbildschirm in Amsterdam die zentrale Darbietung des Liedes in einer Rotterdamer Konzerthalle. Anschließend unternahm das Königspaar mit seinen drei Töchtern eine Bootsrundfahrt durch den Amsterdamer Hafen.

Königsfamilie auf Bootstour durch Amsterdam - Bilder

Königsfamilie auf Bootstour durch Amsterdam - Bilder

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare