+
Christoph Waltz als Nazi-Oberst in „Inglorious Basterds“.

Christoph Waltz verdient einen Oscar

Hamburg - Til Schweiger prophezeit Christoph Waltz eine Oscar-Nominierung in der Kategorie der besten Nebendarsteller für seine Rolle als Nazi-Oberst im Quentin-Tarantino-Film “Inglorious Basterds“.

Waltz wurde schon am 24. Mai bei den Filmfestspielen in Cannes als bester Schauspieler ausgezeichnet. Dazu sagte Schweiger, der ebenfalls in dem Film mitspielt, in einem Interview der “Welt am Sonntag “: “Ich freue mich sehr für ihn, weil er a) ein wahnsinnig netter Kollege ist und b) diesen Preis absolut verdient hat.“

Schweiger fügte hinzu: “Und ich wage eine Prognose: Christoph Waltz wird 2010 als Best Supporting Actor für einen Academy Award nominiert werden.“

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Er hat sich nie aufgegeben, und arbeitet heute als Schauspieler am Theater. Samuel Koch hofft auf den medizinischen Fortschritt.
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Hardrock-Klassiker wie "Highway to Hell" wären ohne ihn undenkbar gewesen. Der Gründer, Songwriter und ehemalige Gitarrist der Kultband AC/DC starb im Alter von 64 …
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot

Kommentare