+
Til Schweiger lässt sich von Kritikern nicht aus der Fassung bringen. Foto: Hannibal Hanschke

Til Schweiger vergleicht sich mit Steve McQueen

Essen (dpa) - Til Schweiger nimmt Kritik an seiner Leistung als Schauspieler gelassen. Ein Vergleich mit US-Kollegen lässt ihn gut dastehen.

"Es gibt Leute, die sagen, der Schweiger nuschelt. In amerikanischen Filmen nuscheln fast alle", sagte der Schauspieler und Filmemacher (50) der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung". "Oder ein anderer Journalist hat mal geschrieben, Schweiger hat nur drei Gesichtsausdrücke. Na gut, sage ich, dann habe ich immer noch zwei mehr als Steve McQueen." Der US-amerikanische Action-Schauspieler (1930 bis 1980) war bekannt für seine stoisch-coole Fassade.

Wichtiger als solche Kritik sei ihm das Urteil von Menschen, die ihm nahestehen. "Das Entscheidende ist: Was denkt Deine Familien, was denken Deine Freunde?" Verärgert sei er nur dann, wenn falsche Fakten über ihn verbreitet würden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Die menschliche Nase ermüdet bei der Parfüm-Probe schnell. Damit Verbraucher weiterhin den richtigen Riecher haben, sollten nicht zu viele ähnliche Düfte hintereinander …
Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Mit ihrer ersten großen Rolle in einer deutschen Produktion landet Schauspielerin Diane Kruger beim Filmfestival in Cannes gleich mal den Hauptgewinn. Die Freude ist …
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale

Kommentare