+
Wrestling-Star Time Wiese (l) und der niederländische Darts-Weltmeister Michael van Gerwen gewannen die Promi-Darts-WM. Foto: Caroline Seidel

Wrestler triff ins Schwarze

Tim Wiese gewinnt Promi-Darts-WM

Nach der Darts-WM ist vor der Darts-WM: Als erste Samstagabendshow des neuen Jahres wählte ProSieben einen Publikumsmagneten - und setzte auf eine schon oft bewährte Mischung aus Promis und Profis.

Berlin (dpa) - Ex-Fußballer Tim Wiese (35) und Darts-Weltmeister Michael van Gerwen haben die Promi-Darts-WM von ProSieben gewonnen. Das Duo setzte sich im Finale in der Nacht zum Sonntag mit 3:0 Legs gegen den früheren Weltfußballer Lothar Matthäus und den schottischen Darts-Profi Peter Wright durch.

"Was für eine Nacht, was für ein Kampf", schrieb Wiese, früher Nationaltorwart und heute Wrestler, anschließend auf Twitter. In der Show traten je ein Promi und ein Profi zusammen an. Der Niederländer van Gerwen hatte sich erst wenige Tage zuvor auch den offiziellen WM-Titel im Darts gesichert.

Tweet Wiese

Promi-Darts-WM von ProSieben

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare