Timberlake und Beyoncé im Rennen um American Music Awards

Los Angeles - Justin Timberlake und die R&B-Sängerin Beyoncé gehen mit drei Nominierungen in das Rennen um die American Music Awards 2007.

Wie die Veranstalter der Musik-Trophäen-Show in Los Angeles bekannt gaben, holten sich auch die Bands Linkin Park und Daughtry jeweils drei Anwartschaften für die Musik-Preise. Die Trophäen werden am 18. November in Los Angeles vergeben. Doppelte Gewinnchancen haben unter anderem Tim McGraw, Carrie Underwood und die Rascal Flatts.

Die American Music Awards sind nach den Grammys die begehrtesten US-Musikpreise. In zehn Sparten, von Pop/Rock bis Latin Music, werden insgesamt 20 Trophäen vergeben. Dahinter steht die amerikanische Musikindustrie, die die Nominierungen nach dem Verkaufserfolg bestimmt. Die Gewinner werden durch Musikfans ermittelt, die bis Anfang November Online ihre Stimme abgeben können.(dpa)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Sie ist wohl die berühmteste Einwohnerin von Saint-Tropez: Brigitte Bardot, die schon seit vielen Jahren in dem mondänen Örtchen an der Côte d'Azur lebt. Jetzt erhält …
Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Brigitte Bardot lebt seit Jahren zurückgezogen in Saint-Tropez (Frankreich). In dem französischen Badeort tummeln sich im Sommer Milliardäre und Stars. 
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Was wird uns das Ergebnis der Bundestagswahl bescheren? Darüber hat sich auch Bruno Jonas Gedanken gemacht. Im Interview spricht der Kabarettist über die politischen …
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
Die Passkontrolle am Flughafen ist eigentlich Routine. Bei der ukrainischen Sängerin Lama verlief sie etwas anders. Der Grund dafür ist etwas speziell.
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten

Kommentare