+
Justin Timberlake hat derzeit gut lachen.

Fast eine Million CDs von "20/20"

Guter Start für Timberlakes neues Album

New York - Justin Timberlake hat von seinem Comeback-Album „20/20“ in den USA allein in der ersten Woche nach Veröffentlichung fast eine Million CDs verkauft.

Nach Angaben von Nielsen SoundScan vom Dienstag ist es das 19. Album, das seit Beginn der Auswertung durch den Branchendienst vor 22 Jahren mit 968 000 Exemplaren in der ersten Woche die Millionengrenze erreichte.

„20/20“ ist Timberlakes drittes Album und Nachfolger seines Multiplatin-Albums von 2006, „Future Sex/LoveSound“. Timberlake bereitete das Comeback mit „20/20“ mit strategischer Präzision vor: Er trat bei den Grammys auf und präsentierte sich bei edn populären Fernsehshows „Saturday Night Live“ und „Late Night with Jimmy Fallon“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mysteriöse Bilder tauchen auf: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?
Derzeit kursieren einige Bilder im Netz: Einige User hatten in den sozialen Netzwerken vermeldet, dass der berühmte „Rocky“-Schauspieler Sylvester Stallone gestorben …
Mysteriöse Bilder tauchen auf: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?
Cathy Lugner tut es! Montagabend lässt sie alle Hüllen fallen - im Fernsehen
Das RTL2-Format „Naked attraction“ geht heute mit einer ganz besonderen Kandidatin an den Start: Cathy Lugner (28) wird dort blank ziehen. Ob sie so ihre große Liebe …
Cathy Lugner tut es! Montagabend lässt sie alle Hüllen fallen - im Fernsehen
Liam Gallagher beschuldigt die deutsche Polizei
Ein echter Rockmusiker muss einiges einstecken können. Liam Gallagher wärmt jetzt eine alte Geschichte neu auf.
Liam Gallagher beschuldigt die deutsche Polizei
Athleisure-Trend im Alltag funktioniert über Stilbrüche
Die Schlabberhosen woanders als im Fitnessstudio oder auf der heimischen Couch zu tragen, galt lange Zeit als absolutes No-Go. Doch richtig kombiniert, wird der …
Athleisure-Trend im Alltag funktioniert über Stilbrüche

Kommentare