100 einflussreichsten Promis
1 von 16
Das US-Magazin „Time“ hat die 100 einflussreichsten Personen im Jahr 2012 gewählt. Darunter auch Jeremy Lin. Er ist ein erfolgreicher Basketballer bei den New York Knicks in der NBA.
100 einflussreichsten Promis
2 von 16
Die R&B-Sängerin Rihanna gehört zu den Sängerinnen mit den meisten verkauften Tonträgern weltweit.
100 einflussreichsten Promis
3 von 16
Natürlich darf auch den US-Präsident Barack Obama in dieser Liste nicht fehlen.
100 einflussreichsten Promis
4 von 16
Auch sein Herausforderer Mitt Romney gehört zu den einflussreichsten Promis.
100 einflussreichsten Promis
5 von 16
Kanzlerin Angela Merkel war bereits im Vorjahr auf der Liste.
100 einflussreichsten Promis
6 von 16
Die britische Sängerin, Songwriterin und achtfache Grammy-Gewinnerin Adele.
100 einflussreichsten Promis
7 von 16
Das Hacker-Kollektiv Anonymous ist neu in die Liste aufgenommen worden.
100 einflussreichsten Promis
8 von 16
Der amerikanische Großinvestor Warren Buffet wird ebenfalls zu den einflussreichsten Promis gezählt.

"Time": Die einflussreichsten Menschen 2012

Sportler, Politiker und eine weitgehend gesichtslose Hacker-Gruppe zählt das US-Magazin „Time“ zu den 100 einflussreichsten Personen im Jahr 2012. Auch unsere Kanzlerin ist mit dabei.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Die schönsten Bilder vom Wiener Opernball 2017
Wien - Während Richard Lugner im siebten Himmel schwebte, trübte ein Todesfall die Stimmung der anwesenden Politiker. Hier sehen Sie die schönsten Bilder vom Opernball.
Die schönsten Bilder vom Wiener Opernball 2017
Narren müssen Sturm und Regen trotzen
Regen, Sturm, Orkan - die feiernden Narren sollen dieses Mal an Weiberfastnacht vom Regen in die Traufe kommen. Dennoch feierten sie am Donnerstag erstmal genauso …
Narren müssen Sturm und Regen trotzen
Feminismus und "Underboob" - New Yorker Modetrends
Das Leoparden-Muster der 80er, Westernjacken, asymmetrische Ärmel oder nackte Brüste als Hingucker - die Modewoche in New York zeigte mehr und weniger alltagstaugliche …
Feminismus und "Underboob" - New Yorker Modetrends
Feminismus und "Underboob" - New Yorker Modetrends
Das Leoparden-Muster der 80er, Westernjacken, asymmetrische Ärmel oder nackte Brüste als Hingucker - die Modewoche in New York zeigte mehr und weniger alltagstaugliche …
Feminismus und "Underboob" - New Yorker Modetrends

Kommentare