+
Tina Turner mit ihrem Ehemann Erwin Busch.

Hatte sie einen Schlaganfall?

Wirbel um Gesundheit von Tina Turner

  • schließen

München - Was für eine Schock-Nachricht: Tina Turner soll laut eines Medienberichts einen Schlaganfall erlitten haben. Doch jetzt heißt es, der Bericht sei falsch, der Sängerin gehe es gut. Was ist wahr?

Vor knapp einem Jahr feierte Tina Turner in der Schweiz eine Traumhochzeit mit ihrem langjährigen Lebensgefährten Erwin Bach. Und jetzt die angebliche Schock-Nachricht: Die mittlerweile 74-jährige Rockröhre soll einen Schlaganfall erlitten haben. Die Hamburger Morgenpost will das von ihrem angeblichen Chauffeur erfahren haben. "Sie hatte einen leichten Schlaganfall, ist aber wohl auf dem Weg der Besserung", zitiert das Blatt den angeblichen Vertrauten Albert B.

Die 74-Jährige konnte demnach ihren Urlaub in Österreich aus gesundheitlichen Gründen nicht antreten. Dennoch versichert der mysteriöse Albert B., die Sängerin werde keine Spätfolgen davontragen, sie sei schon wieder zu Späßen aufgelegt.

Doch diese Meldung ist falsch, heißt es in einer Meldung der Agentur Richterich & Partner. "Fakt ist, dass sich Tina bester Gesundheit erfreut und es weder Urlaubspläne in Kärnten gibt, noch einen Fahrer namens Albert B.", heißt es dort weiter. Erst am Donnerstag sei sie bei einer Party des neuen Beyond-Albums gewesen und hätte dort sichtlich Spaß gehabt.

Seit fast zwanzig Jahren lebt Tina Turner in der Schweiz. Im Juli 2013 hat sie dort auch ihren langjährigen deutschen Lebensgefährten Erwin Bach geheiratet. Mittlerweile hat die im US-Staat Tennessee geborene Sängerin die Schweizer Staatsangehörigkeit angenommen.

lot

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
München - Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung ihres Songs „How it is“ wird Bianca Heinicke noch immer mit Spott und Hohn überschüttet - diesmal tobte sich …
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby
Ihr Leben als Rockstar ist nicht unbedingt kinderfreundlich. Trotzdem möchte Beth Ditto (35) nicht auf Nachwuchs verzichten.
Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby

Kommentare