+
Prinz Frederic von Anhalt überrascht am 06.02.2012 seine Frau Zsa Zsa Gabor zum 95. Geburtstag mit einer Torte in der gemeinsamen Villa in Bel Air.

Schlaganfall mit 67 Jahren

Tochter von Zsa Zsa Gabor gestorben

Los Angeles - Francesca Hilton, Tochter von Zsa Zsa Gabor und Conrad Hilton, ist tot. Ihr Sprecher teilte mit: "Sie ging auf die Toilette und kam einfach nicht wieder." Sie wurde 67 Jahre alt.

Die Tochter von Hollywood-Diva Zsa Zsa Gabor, Francesca Hilton, ist tot. Wie ihr Sprecher Edward Lozzi am Dienstag mitteilte, starb sie am späten Montagabend in einem Krankenhaus in Los Angeles mit 67 Jahren. Demnach erlitt sie offenbar einen Schlaganfall.

Hilton war das einzige Kind von Zsa Zsa Gabor und dem Hotel-Magnat Conrad Hilton. Gabor war von 1942 bis 1947 mit Hotelgigant Hilton verheiratet. Es war ihr zweiter von insgesamt neun Ehemännern. In den vergangenen Jahren lieferte sie sich einen bitteren Streit mit Gabors Ehemann Prinz Frederic von Anhalt um die Vormundschaft für die gebrechliche 97-jährige Hollywood-Diva. Schließlich übernahm diese ihr Mann und Hilton erhielt ein Besuchsrecht, um das es aber zuletzt wieder Streit gab.

Hilton habe kürzlich "unter großem Druck" gestanden, sagte Lozzi. Es sei "kein Geheimnis" gewesen, dass sie sich nicht mit dem Ehemann ihrer Mutter verstanden habe. Vom plötzlichen Tod Hiltons zeigte er sich schockiert.

Francesca hatte selbst geschauspielert, war über Kleinstrollen aber nicht hinausgekommen. Sie schrieb Bücher, über ihr neuestes Projekt hatte sie nur kurz zuvor gesprochen. „Wir hatten gerade telefoniert“, sagte ihr Sprecher der "Los Angeles Times". „Sie ging auf die Toilette und kam einfach nicht wieder.“

AFP/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Ziemlich privat geben sich die Pariser Haute-Couture-Schauen. Statt schneller, höher, weiter heißt es leiser, konzentrierter und diskreter. Vielleicht ein neuer …
Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane

Kommentare