+
Die Band Tokio Hotel will noch in diesem Jahr ein neues Album veröffentlichen.

Neues Album in diesem Jahr

Tokio Hotel kündigen Comeback an

Hamburg - Was für eine Sensation: Nach vier Jahren will die Band Tokio Hotel in diesem Jahr ein neues Album herausbringen.

„Der Band geht's gut. Das Album wird dieses Jahr kommen, und danach wird es sicher auch wieder Livekonzerte geben“, sagte Produzent Peter Hoffmann der Zeitschrift „Bunte“. Die Aufnahmen seien „durch, jetzt geht es nur noch um die Nachbereitung und darum, die richtigen Songs auszuwählen“. Seit „Humanoid“ 2009 hatte die Gruppe keine neue Studioarbeit veröffentlicht.

In der Zeitschrift äußerte sich der Musiker und Produzent Thomas Anders (50) zu dem Comeback des Quartetts um die 24 Jahre alten Zwillinge Bill und Tom Kaulitz, die vor einiger Zeit aus Hamburg in die USA gezogen waren: „Für eine Teenieband sind vier Jahre Pause eine Ewigkeit“, meinte der Ex-Modern-Talking-Star. „Das ehemalige Publikum von Tokio Hotel ist älter geworden. Sie müssen jetzt den Erwachsenen-Popmarkt knacken.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Mit ihrer ersten großen Rolle in einer deutschen Produktion landet Schauspielerin Diane Kruger beim Filmfestival in Cannes gleich mal den Hauptgewinn. Die Freude ist …
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
De "Game of Thrones"-Star Liam Cunnigham bereitet sich auf das Leben nach der Serie vor. Angst vor ausbleibenden Rollenangeboten muss er nicht haben.
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor

Kommentare