Tokio Hotel stürmen Album-Charts

Musik: - Baden-Baden - Mit ihrem Album "Zimmer 483" sind die Jungstars von Tokio Hotel auf Anhieb an die Spitze der deutschen Charts gestürmt. Die vier Magdeburger verdrängten den bisherigen Spitzenreiter "Vaya Con Tioz" von den Böhsen Onkelz, die auf Rang acht abrutschten, wie das Marktforschungsunternehmen Media Control mitteilte.

Die Metal-Band Manowar stieg mit ihrer Scheibe "Gods Of War" auf Rang zwei ein. Mit "The Art Of Love" meldete sich der 80er-Jahre-Star Sandra auf Platz 16 in den Album-Charts zurück. Die Indie-Rocker Kaiser Chiefs landeten mit ihrem neuen Album "Yours Truly, Angry Mob" auf Rang sechs.

"Zimmer 483" ist Tokio Hotels zweite Nummer eins der Album-Charts nach dem Debütalbum "Schrei". Bereits die erste Single-Auskopplung des neuen Longplayers, "Übers Ende der Welt", war auf die Spitzenposition geklettert.

Erfolgreichster Neueinsteiger der Single-Charts war Robbie Williams mit "She's Madonna" auf Rang vier. Gwen Stefani, die Frontfrau von No Doubt, stieg mit "The Sweet Escape" auf Platz sechs ein. Die Top-Position verteidigten DJ Ötzi und Schlagersänger Nik P mit "Ein Stern (...der deinen Namen trägt)". Auch die Plätze zwei ("Wenn nicht jetzt, wann dann?" von den Höhnern) und drei ("Summer Wine" von Ville Valo und Natalia Avelon) blieben unverändert. Offiziell werden die kompletten Charts am kommenden Freitag veröffentlicht.

>>> www.partygaenger.de verlost Karten für das Konzert von Tokio Hotel

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rasierschaum ist kein Muss
Eine klassische Nassrasur kommt ohne Rasierschaum nicht aus. Stimmt nicht. Denn der ist gar nicht nötig. Ein Hautexperte räumt mit einer langgehegten Gewohnheit der …
Rasierschaum ist kein Muss
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt

Kommentare