+
Peter Maffay erhält den Toleranzpreis.

Toleranzpreis für den "Tabaluga"-Vater

Tutzing/München - Der Sänger Peter Maffay wird für sein soziales Engagement mit dem Toleranzpreis der Evangelischen Akademie Tutzing ausgezeichnet.

Maffay (62) setze sich mit seiner Stiftung seit vielen Jahren für Kinder und Jugendliche mit sozialen Problemen ein, teilte die Akademie am Dienstag mit. „Peter Maffay ist ein überzeugender Botschafter der Toleranz, der Hoffnungszeichen setzt und einen wirksamen Beitrag für soziale Gerechtigkeit leistet“, sagte Direktor Udo Hahn. Die Preisverleihung ist am 26. Juni im Tutzinger Schloss.

Die Wachsfiguren der Stars

Täuschend echt: Die Wachsfiguren der Stars

Mit dem Toleranzpreis, der mit 7500 Euro dotiert ist, werden alle zwei Jahre Persönlichkeiten geehrt, die sich für die Verständigung zwischen Menschen, Nationen, Religionen und Kulturen einsetzen. Bisherige Preisträger waren unter anderem Bundespräsident Roman Herzog, der Schriftsteller Henning Mankell oder die Friedensnobelpreisträgerin Schirin Ebadi.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Christa de Carouge, die bekannteste Modedesignerin der Schweiz, ist im Alter von 81 Jahren gestorben.
Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Wer beeinflusst wem im Internet? Für Schaupielerin Veronica Ferres ist die Privatsphäre tabu.
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Nina Agdal, Ex-Freundin von Hollywood-Superstar Leonardo di Caprio, bekam eine Absage von einem Modemagazin und reagierte darauf souverän.
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage
Auf dem Modemarkt tummeln sich immer mehr Jogginghosen, die mit weitem Schlabberlook und billigem Material nichts mehr zu tun haben. Stilexperten bleiben aber weiter …
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage

Kommentare