+
Tom Cruise kommt im Dezember nach München.

Tom Cruise: Filmpremiere in München

München - Im Dezember kommt der vierte Teil der "Mission: Impossible"-Reihe in die Kinos. Superstar Tom Cruise kommt zur Europa-Premiere auch nach München.

Hollywood-Superstar Tom Cruise kommt im Dezember zur Europa-Premiere seines vierten “Mission: Impossible“-Films nach München. Das teilte die BMW-Welt, wo das Spektakel stattfinden soll, am Dienstag in München mit. Neben Cruise, der wegen seiner Scientology-Zugehörigkeit umstritten ist, werden nach BMW-Angaben auch Paula Patton und Simon Pegg sowie der amerikanische Regisseur Brad Bird auf dem Roten Teppich erwartet.

Das sind die einflussreichsten Promis

Forbes-Liste: Das sind die einflussreichsten Promis

“Eine Veranstaltung in dieser Dimension hat es bei uns noch nicht gegeben“, sagte eine Sprecherin der Stadtzeitung “Hallo München“, die zuvor über die Premiere berichtet hatte.

Der Thriller “Mission: Impossible - Phantom Protokoll“, in dem der 49-jährige Cruise wieder den Geheimagenten Ethan Hunt spielt, kommt am 15. Dezember in die deutschen Kinos.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rebellen der Straße: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Die Machtverhältnisse in der Mode verschieben sich. Das Unten strebt nach oben. Zu den Anführern dieser Revolte zählen Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy.
Rebellen der Straße: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
In einem Interview hat Sängerin Kerstin Ott Details über ihre Hochzeit mit ihrer Freundin Karolina Köppen verraten. „Ein rauschendes Fest“, doch etwas fehlte.
Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
In den Niederlanden ist Radfahren schon lange hip. Dies gilt auch fürs Königshaus.
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Für die einen ist es der Herzschlag der Demokratie, für die anderen nur Glockengebimmel: Der Big Ben soll vier Jahre lang nicht schlagen. Das beschäftigt die höchsten …
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?

Kommentare