+
Tom Hanks muss bald Platz machen in seinem Trophäenschrank. Foto: Jörg Carstensen

Tom Hanks wird in Rom für sein Lebenswerk ausgezeichnet

Rom (dpa) - Hollywood-Star Tom Hanks wird vom Rome Film Festival für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Der 59 Jahre alte Schauspieler, der in Klassikern wie "Forrest Gump", "Der Soldat James Ryan", "Philadelphia" und "Cast Away - Verschollen" die Hauptrollen spielte, wird zur Verleihung Mitte Oktober in Rom erwartet.

Laut einem Bericht des Branchenblatts "Variety" will Hanks bei der Verleihung des Preises bei einer öffentlichen Diskussion auch seinen Lieblingsfilm verraten. Außerdem soll er mit einer Retrospektive aus 15 seiner Filme geehrt werden. Einen eigenen Film bewerben wolle er dort aber nicht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.

Kommentare