+
Tom Hanks muss bald Platz machen in seinem Trophäenschrank. Foto: Jörg Carstensen

Tom Hanks wird in Rom für sein Lebenswerk ausgezeichnet

Rom (dpa) - Hollywood-Star Tom Hanks wird vom Rome Film Festival für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Der 59 Jahre alte Schauspieler, der in Klassikern wie "Forrest Gump", "Der Soldat James Ryan", "Philadelphia" und "Cast Away - Verschollen" die Hauptrollen spielte, wird zur Verleihung Mitte Oktober in Rom erwartet.

Laut einem Bericht des Branchenblatts "Variety" will Hanks bei der Verleihung des Preises bei einer öffentlichen Diskussion auch seinen Lieblingsfilm verraten. Außerdem soll er mit einer Retrospektive aus 15 seiner Filme geehrt werden. Einen eigenen Film bewerben wolle er dort aber nicht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
Kim Kardashian im blütenweißen Bikini vor einer Bergkulisse. Eigentlich ein Leckerbissen für ihre Fans. Wäre da nicht ihr merkwürdiger Kommentar dazu... 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
ZDF-Serien geben den Ton an
Sommerwetter in Deutschland - entsprechend gering war die Resonanz auf das Fernsehprogramm am Freitagabend. Am besten lief es noch für die ZDF-Krimiserien.
ZDF-Serien geben den Ton an
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Jutta Speidel ist als Schauspielerin bekannt. Neben ihrem Beruf setzt sich die 64-Jährige für obdachlose Mütter und Kinder an. Ihr Engagement begann mit einer Autopanne.
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte
Otto plaudert aus dem Nähkästchen: In den 70er Jahren wohnte er mit Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen zusammen. Beide hätten ihn oft nachts nicht schlafen …
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte

Kommentare