+
Tom Hiddleston verkörpert die Musiklegende Hank Williams Foto: Britta Pedersen

Tom Hiddleston spielt Hank Williams in "I Saw The Light"

Los Angeles (dpa) - Der britische Schauspieler Tom Hiddleston (34) wird nach seinen Bösewichtrollen in "Thor" und "Marvel's The Avengers" als Musiklegende im Kino zu sehen sein. Wie das Branchenblatt "Variety" berichtet, kommt Hiddleston Ende November als Country-Sänger Hank Williams auf die US-Leinwände.

Der deutsche Start für das Biopic "I Saw the Light" ist noch nicht bekannt. Elizabeth Olsen ("Godzilla") spielt Williams' Ehefrau Audrey Mae. Regisseur Marc Abraham ("Flash of Genius") inszenierte den Film nach seinem eigenen Drehbuch. Der 1923 im US-Staat Alabama geborene Williams wurde nach dem Zweiten Weltkrieg durch Hits wie "Honky Tonk Blues" , "Lost Highway" und "I Saw the Light" zum gefeierten Country-Star. Er litt an Alkoholsucht und starb bereits mit 29 Jahren an Herzversagen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus
Nach acht gemeinsamen Jahren folgt jetzt offenbar das Aus: „Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers soll sich nach einem Medienbericht von ihrem Mann Andreas Pfaff getrennt …
„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus
Schwangere Herzogin Kate tanzt mit Paddington Bär
Die britische Herzogin Kate (35) hat am Montag spontan einen Tanz im Bahnhof Paddington Station in London aufgeführt. Eine Überraschung. Viele Termine hatte Kate in den …
Schwangere Herzogin Kate tanzt mit Paddington Bär
Roberto Blanco erzählt von der Seele und erntet Kritik
Roberto Blanco hat noch nie ein Geheimnis aus seinem Privatleben gemacht. Auch in seiner Autobiografie erzählt er offen. Kritik dafür gibt es vor allem von einer Seite.
Roberto Blanco erzählt von der Seele und erntet Kritik
Lotto-"Dreier" macht Spieler zum Millionär
Weniger ist mehr: Drei Richtige können manchmal schon den Millionär machen.
Lotto-"Dreier" macht Spieler zum Millionär

Kommentare