+
Tom Holland.

Bekannt aus "The Impossible"

Tom Holland ist der neue Spiderman

Los Angeles - Das Rätselraten um den neuen Spiderman hat ein Ende: Der britische Schauspieler Tom Holland übernimmt künftig die Rolle des Superhelden, wie das Filmstudio Sony Pictures am Dienstag mitteilte.

Der aus dem Kinofilm "The Impossible" bekannte 19-Jährige folgt damit auf Andrew Garfield und Tobey Maguire, die in den vorigen "Spiderman"-Verfilmungen die Rolle der gleichnamigen Titelfigur übernommen hatten.

"Wir haben viele wunderbare junge Schauspieler gesehen, aber die Testaufnahmen mit Tom waren außergewöhnlich", sagte der Geschäftsführer von Sony Pictures, Tom Rothman. Der erste "Spiderman"-Film mit Holland in der Hauptrolle soll im Sommer 2017 in die Kinos kommen. Regie wird Jon Watts führen.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Viele Stars trugen sie am Oscar-Abend: Das steckt hinter der blauen Schleife
Los Angeles -  An der Kleidung zahlreicher Stars prangte in der Oscar-Nacht ein ganz besonderes Schmuckstück: eine schlichte, blaue Schleife. Wir erklären, was es mit …
Viele Stars trugen sie am Oscar-Abend: Das steckt hinter der blauen Schleife
Schaustellerpfarrer tauft gern im Auto-Scooter
Eine hohe Mobilität ist bei seiner Arbeit gefragt. Moderne Kommunikationstechniken helfen ihm dabei auch.
Schaustellerpfarrer tauft gern im Auto-Scooter
„Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist tot
München/Hamburg - Er wurde nur 73 Jahre alt: Der einstige „Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist gestorben. Das bestätigte seine Agentur.
„Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist tot
Toni Erdmann-Regisseurin zur Oscar-Pleite: "Bin nicht enttäuscht"
Los Angeles - Für Regisseurin Maren Ade und ihren Film „Toni Erdmann“ hat es dieses Jahr leider nicht für einen Oscar gereicht. Aber was hat das mit Trump zu tun?
Toni Erdmann-Regisseurin zur Oscar-Pleite: "Bin nicht enttäuscht"

Kommentare