+
Der deutsche Schauspieler Tom Schilling ist ein glühender Fan von Nick Cave. Foto: Sebastien Nogier

Zeichen der Liebe

Tom Schilling hat als Kind Blut getrunken: "Ich fühlte mich toll"

Hamburg - Der Schauspieler ist großer Fan des australischen Musikers Nick Cave. Als 13-Jähriger entdeckten er und seine Freunde ihn. Sie wollten für den Musiker sogar Blut trinken.

Der Schauspieler Tom Schilling (35) hat aus Bewunderung zu dem Musiker Nick Cave als Kind Blut getrunken. Als 13-Jähriger habe er seine Liebe zu dem Album "Your Funeral... My Trial" des australischen Rockmusikers entdeckt.

"Schon nach den ersten Takten war ich wie weggeblasen. So etwas Düsteres und Melancholisches hörte ich zum ersten Mal", sagte Schilling ("Oh Boy") dem Magazin "Neon" (Montag). "Wir wollten diesem neuen Gott huldigen und als Zeichen unserer Liebe Blut trinken."

Zuerst habe er Angst gehabt, sich selbst mit der Rasierklinge zu verletzen. "Dann schnitt ich mich so stark am linken Arm, es hörte nicht mehr auf zu bluten. Meine Panik wich, als ich das Blut im Mund schmeckte. Ich fühlte mich toll, richtig edgy."

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Dracula"-Filmplakat für 525 000 Dollar versteigert
Das Original-Plakat des Filmklassikers "Dracula" aus dem Jahr 1931 dürfte das teuerste je bei einer Auktion versteigerte sein. Es war erst vor kurzem in Kalifornien …
"Dracula"-Filmplakat für 525 000 Dollar versteigert
Queen Elizabeth und Prinz Philip feiern Hochzeitstag
Auf den Tag genau vor 70 Jahren haben die britische Königin Elizabeth II. und Prinz Philip sich das Jawort gegeben. Aus diesem Anlass veröffentlicht der …
Queen Elizabeth und Prinz Philip feiern Hochzeitstag
70 Jahre gemeinsam durchs Leben: Die Queen und ihr Traumprinz feiern Hochzeitstag
„In Guten wie in schlechten Zeiten.“ - Nach 70 Jahren Ehe blicken Queen Elizabeth und Prinz Philip auf wunderbare Jahre zurück.
70 Jahre gemeinsam durchs Leben: Die Queen und ihr Traumprinz feiern Hochzeitstag
Herzschrittmacher für Waschbär Jacky
Ein Tierkardiologe in München konnte dem Tier helfen, das immer wieder in Ohnmacht fiel, weil sein Herz viel zu langsam schlug. Es musste dafür allerdings auf den …
Herzschrittmacher für Waschbär Jacky

Kommentare