+
Regisseurin Maren Ade räumte mit ihrem Film „Toni Erdmann“ dieses Jahr keinen Oscar ab.

Trifft Trump die Schuld?

Toni Erdmann-Regisseurin zur Oscar-Pleite: "Bin nicht enttäuscht"

Los Angeles - Für Regisseurin Maren Ade und ihren Film „Toni Erdmann“ hat es dieses Jahr leider nicht für einen Oscar gereicht. Aber was hat das mit Trump zu tun?

Donald Trump hat Schuld, dass Deutschland bei den Oscars leer ausging. Ursprünglich galt der deutschsprachige Film „Toni Erdmann“ bei Insidern als der große Favorit auf den Gewinn in der Sparte „Bester Auslandsfilm“. Doch durch den Reisebann des US-Präsidenten geriet der iranische Regisseur Asghat Farhadi ins Rampenlicht der Welt. Farhadi kündigte an, nicht in die USA einreisen zu wollen „aus Protest und in Solidarität mit allen anderen Menschen, die im selben Boot sind.“ Prompt gewann sein Film „The Salesman” den Oscar für „Bester Auslandsfilm.“

Regisseurin Maren Ade war trotzdem nicht wirklich enttäuscht über die Niederlage: „Ich gönne es Asghat. Auch wenn der politische Hintergrund nicht gewesen wäre, es ist ein toller Film. Ich habe das schon erwartet.“

Peter Simonischek, einer der Hauptdarsteller im Film „Toni Erdmann“, findet es sogar großartig, dass „The Salesman“ den Oscar gewonnen hat, da dadurch von der Filmakademie „ein wichtiges Zeichen gesetzt wurde.“ Er ist sich sicher, dass Ade noch einmal eine Chance auf einen Oscar bekommen wird. Bei sich selbst ist der 70-Jährige sich nicht so sicher: „Ich bin ja schließlich nicht mehr der Jüngste.

sid


Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schlimme Diagnose für Markus Maria Profitlich: „Will Erkrankung nicht verbergen“
Schwerer Schicksalsschlag für den 58-jährigen Komiker Markus Maria Profitlich. Er ist schlimm erkrankt. 
Schlimme Diagnose für Markus Maria Profitlich: „Will Erkrankung nicht verbergen“
So trauert das Netz um Star-DJ Avicii
Fassungslosigkeit bei Millionen von Fans: Der völlig überraschende Tod von Star-DJ und Dance-Produzent Avicii schlägt im Netz unglaubliche Wellen. 
So trauert das Netz um Star-DJ Avicii
Er wurde nur 28 Jahre alt: Star-DJ Avicii ist tot
Er arbeitete mit Madonna, Coldplay und David Guetta und war einer der bekanntesten DJs: „Avicii“ Tim Bergling ist gestorben. Der Musiker und Produzent wurde im Oman tot …
Er wurde nur 28 Jahre alt: Star-DJ Avicii ist tot
Polizei veröffentlicht beklemmendes Video: Es zeigt die Leiche von Popstar Prince
Es ist beklemmendes Material, das die Polizei von Carver County veröffentlicht hat: Die Polizei filmte den Einsatz, als Superstar Prince am 21. April 2016 in seinem …
Polizei veröffentlicht beklemmendes Video: Es zeigt die Leiche von Popstar Prince

Kommentare