+
Toni Garrn ist das Gesicht auf dem neuen Otto Katalog.

Toni Garrn neues Otto-Gesicht

Hamburg - Toni Garrn ist das Gesicht auf dem neuen Otto-Katalog. Die 17-Jährige war bei der Fußball-WM 2006 entdeckt worden. Nach ihrem Abi hat sie ihre Pläne für die Zukunft bekannt gegeben.

Bei der Fußball-WM 2006 hat man sie auf einem Fanfest entdeckt; vier Jahre später läuft es für Toni Garrn (17) richtig rund. Sie gilt als Muse von Modeschöpfer Karl Lagerfeld, ist als Fotomodell ebenso gefragt wie auf dem Laufsteg - und bald ziert sie das Titelbild des neuen Otto-Katalogs. Garrn präsentierte am Montag bei sommerlichen Temperaturen das Coverbild für den Herbst/Winter-Katalog.

Als Covergirl des Versandhauses folgt die Hamburgerin, die am 7. Juli volljährig wird, auf Prominente wie Nena, Cosma Shiva Hagen oder Sylvie van der Vaart. Erst vor kurzem hatte Garrn angekündigt, sich nun - nachdem sie ihr Abitur in der Tasche hat - ganz auf die Karriere zu konzentrieren.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare