+
Das Berghain ist wieder leicht im Aufwind. Foto: Alina Novopashina

Top-100-Clubs: Berghain auf Platz 13

London/Berlin (dpa) - Der Berliner Club Berghain/Panorama Bar liegt in der Top-100-Clubs-Liste des britischen Fachmagazins "DJ Mag" wieder etwas höher als im Vorjahr: auf Platz 13 statt 14.

Im Jahr davor, also 2013, stand er sogar nur auf Rang 18, 2012 auch auf Platz 13, 2011 auf Rang sechs, 2010 auf der Acht und vor inzwischen sechs Jahren, also 2009, auf Platz eins.

In der Top-100-Liste sind nur wenige deutsche Clubs, neben Berliner Locations auch Clubs in Köln und Offenbach. Aufsteiger ist dabei eindeutig das Bootshaus in Köln (jetzt Rang 22, Vorjahr 32, davor neu auf 48). Das Berliner Watergate fiel dagegen von Rang 51 auf Platz 68. Das Offenbacher Robert Johnson fiel um neun Plätze auf die 83. Der Tresor in Berlin kletterte um fünf Plätze auf Rang 87.

An der Spitze liegt 2015 wieder der Club Green Valley in der brasilianischen Urlauberhochburg Camboriú, der dort schon einmal im Jahr 2013 stand. Das Space auf Ibiza (Nummer eins 2014, 2012 und 2011) ist auf Platz zwei gefallen. Auf Platz drei liegt nun der Club Hakkasan in Las Vegas.

DJ Mag

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare