+
Top-Model Toni Garrn wird am Flügel spielen.

Top-Models musizieren für Afrika

Offenburg - Modeschöpfer Karl Lagerfeld bringt die internationalen Topmodels Toni Garrn (17) und Baptiste Giabiconi (20) zum Singen und Musizieren. Gemeinsam werden Sie bei einer Afrika-Gala mitwirken.

Das Trio habe für die Veranstaltung der Burda Medien Park Verlage und des UN-Kinderhilfswerks Unicef ein musikalisches Projekt erarbeitet und trete erstmals gemeinsam fernab des Laufstegs auf. Baptiste Giabiconi werde singen, Toni Garrn am Flügel spielen. Begleitet werden die beiden Models, die als Lagerfeld-Musen gelten, von Jazztrompeter Till Brönner (39).

Für die Veranstaltung mit dem Titel “Ein Abend für Afrika“ im badischen Offenburg stellen Prominente ihre Talente zur Verfügung. Damit sollen, vier Tage vor Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika, Unicef-Hilfsprojekte in Afrika unterstützt werden.

Die Schauspieler Mario Adorf, Katja Riemann und Sunnyi Melles werden singen, der frühere James-Bond-Darsteller und Unicef- Botschafter Roger Moore will aus dem Kinderbuch “Ferdinand, der Stier“ lesen, begleitet vom Violinisten Julian Rachlin. Zu den weiteren Gästen zählen auch Ex-Nationaltorwart Jens Lehmann, Bollywood-Schauspieler Aamir Khan sowie Model und Schauspielerin Kiera Chaplin, Enkelin von Charlie Chaplin (1889-1977).

dpa

Fotostrecke: Die begehrtesten Frauen der Welt

Die 99 begehrtesten Frauen der Welt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Schnickschnack liegt im Trend - und mit ihm ist wieder dekorativer Stauraum gefragter denn je. Oder die Sachen werden arrangiert. Es muss natürlich so aussehen, als sei …
IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Die Töchter von Sheryl Sandberg wären gerne bei Facebook, aber sie sind nicht alt genug.
Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Rasierschaum ist kein Muss
Eine klassische Nassrasur kommt ohne Rasierschaum nicht aus. Stimmt nicht. Denn der ist gar nicht nötig. Ein Hautexperte räumt mit einer langgehegten Gewohnheit der …
Rasierschaum ist kein Muss
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben

Kommentare