+
Topmodel Doutzen Kroes wurde von ihren Eltern umweltbewusst erzogen.

Fahrrad fahren und Wasser sparen

Doutzen Kroes gibt sich umweltbewusst

Berlin - Topmodel Doutzen Kroes achtet auf die Umwelt und will der Natur etwas zurückgeben. Deswegen wird viel Fahrrad gefahren und beim Zähne putzen das Wasser ausgemacht. 

Das niederländische Topmodel Doutzen Kroes hat schon als Kind auf die Umwelt geachtet. „Meine Eltern haben mir immer gesagt, dass ich das Wasser beim Zähneputzen ausmachen soll“, sagte die 30-Jährige am Donnerstag am Rande der Berliner Fashion Week. 

„Das werde ich meinen Kindern auch beibringen.“ Vor einem Jahr war der Victoria's-Secret-Engel zum zweiten Mal Mutter geworden. „Wir müssen der Natur etwas zurückgeben“, sagte Kroes. „Ich fahre viel Fahrrad - für die Nachhaltigkeit.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Todesdrama um Natascha Ochsenknechts Nichte
Sie äußerte sich in einem berührenden Facebook-Post: Die Nichte von Natascha Ochsenknecht, Emily, stirbt unter tragischen Umständen in München. 
Todesdrama um Natascha Ochsenknechts Nichte
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Dreißig Jahre nach seinem Tod wird der Leichnam des spanischen Surrealismus-Künstler Salvador Dalí noch einmal aus dem Grab geholt. Grund ist eine Vaterschaftsklage.
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Alle hören auf ihr Komando: Eine kanadische Soldatin führt für 24 Stunden die tägliche Zeremonie vor dem Buckingham Palace in London an.
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury
Das Jurorinnen-Karussel dreht sich weiter: Für Victoria Swarovski ist nach nur einer Staffel beim „Supertalent“ schon wieder Schluss. Eine Nachfolgerin steht noch nicht …
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury

Kommentare