+
Sara Nuru findet Modetrends überbewertet.

Topmodel Sara Nuru hält nichts von Modetrends

Bremen - Sara Nuru, Gewinnerin der letzten Staffel von “Germany's Next Topmodel", findet nicht, dass man unbedingt jedem Modetrend hinterherlaufen sollte.

“Wenn ich die ganzen Zeitschriften lese und mir anschaue, was all die Style-Blogger schreiben, denke ich ehrlich gesagt, es wird alles ein bisschen überbewertet“, sagte die 20-Jährige am Samstag am Rande einer Modehaus-Eröffnung in Posthausen bei Bremen. “Man sollte einfach anziehen, was man möchte, und nicht zwingend einem Trend hinterherrennen“, betonte sie. “Eines ist doch klar: Es wiederholt sich alles, sei es die Mode aus den 60ern, 70ern oder 80ern. Deshalb sollte man in jedem Fall nichts wegschmeißen.“

Die neue Staffel der Model-Casting-Show verfolgt die Münchnerin mit äthiopischen Familienwurzeln gespannt: “Ich schaue die Sendung jetzt natürlich mit ganz anderen Augen und frage mich, wer meinen Platz einnehmen wird.“

Derzeit könne sie sich über Arbeitsmangel nicht beklagen. Sie plane aber, sich im Ausland bei Castings einzureihen. “Da kennt mich keiner, und ich muss mich durchbeißen. Mal schauen, wie ich das hinbekomme.“
apn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Extremer Massenandrang bei Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer - vier Menschen verletzt
Bei einer Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer (17) in Wuppertal hat es am Dienstag vier Verletzte gegeben.
Extremer Massenandrang bei Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer - vier Menschen verletzt
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Sophia Thomalla bricht gerne die Regeln. Und wie bedankt sich die 28-Jährige für ein Weihnachtsgeschenk? Sie postet ein Foto davon auf Instagram und zeigt es wirklich …
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
Für das britische Fernsehen ist es wohl das Highlight des Jahres: Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai. Eine Wahrsagerin hat allerdings keine guten …
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Der Schauspieler will sich für ein riesiges Meeresschutzgebiet einsetzen - und mit den Pinguinen tanzen.
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis

Kommentare