Tortenschwan und Kinderchor:

- Hamburg - Fast sechs Jahre nach ihrer Blitz-Ehe mit Dieter Bohlen will Verona Feldbusch (34) wieder heiraten. Sie werde am 31. März in München mit ihrem Verlobten Franjo Pooth (33) vor den Traualtar treten, sagte die 34-Jährige der "Bild"-Zeitung. Das sei auch der Geburtstag der Freundin, die sie Silvester 2000 in London mit dem ein Jahr jüngeren Pooth bekannt gemacht habe.

<P>Geheiratet werde in weiß in einer Münchner Kirche, zur Feier mit 250 Gästen gebe es eine Erdbeertorte in Form eines Schwans. Zudem werde ein Chor aus einem bolivianischen SOS-Kinderdorf singen. Die in La Paz geborene Feldbusch ist Tochter einer Bolivianerin und eines Deutschen.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Viele Stars trugen sie am Oscar-Abend: Das steckt hinter der blauen Schleife
Los Angeles -  An der Kleidung zahlreicher Stars prangte in der Oscar-Nacht ein ganz besonderes Schmuckstück: eine schlichte, blaue Schleife. Wir erklären, was es mit …
Viele Stars trugen sie am Oscar-Abend: Das steckt hinter der blauen Schleife
Schaustellerpfarrer tauft gern im Auto-Scooter
Eine hohe Mobilität ist bei seiner Arbeit gefragt. Moderne Kommunikationstechniken helfen ihm dabei auch.
Schaustellerpfarrer tauft gern im Auto-Scooter
„Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist tot
München/Hamburg - Er wurde nur 73 Jahre alt: Der einstige „Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist gestorben. Das bestätigte seine Agentur.
„Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist tot
Toni Erdmann-Regisseurin zur Oscar-Pleite: "Bin nicht enttäuscht"
Los Angeles - Für Regisseurin Maren Ade und ihren Film „Toni Erdmann“ hat es dieses Jahr leider nicht für einen Oscar gereicht. Aber was hat das mit Trump zu tun?
Toni Erdmann-Regisseurin zur Oscar-Pleite: "Bin nicht enttäuscht"

Kommentare