"Trash Detective": Skurriler Krimi aus dem Ländle

Berlin (dpa) - Uwe ist nicht nur ein radikaler Außenseiter und ein Geschichtenerzähler, der Schrottbastler spricht auch gerne dem Alkohol zu. Und so ist es denn auch kein Wunder, dass niemand im schwäbischen Dorf Matringen ihm glaubt, als dieser den Mord an der lokalen Schönheitskönigin beobachtet haben will.

Also macht sich Uwe alleine an die Ermittlungen. Dabei befördert er manch dunkles, unter der Idylle des Städtchens verborgen liegendes Geheimnis zu Tage.

Die bizarre Schwabenkomödie ist entstanden unter der Regie von Maximilian Buck. Dies ist der Debütfilm des deutschen Regisseurs. Uwe wird verkörpert von Rudolf Waldemar Brem ("Angst essen Seele auf").

(Trash Detective, Deutschland 2015, 106 Min., FSK ab 16, von Maximilian Buck, mit Rudolf Waldemar Brem, Luzie Buck, Therese Hämer)

Trash Detective

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Wer beeinflusst wem im Internet? Für Schaupielerin Veronica Ferres ist die Privatsphäre tabu.
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Nina Agdal, Ex-Freundin von Hollywood-Superstar Leonardo di Caprio, bekam eine Absage von einem Modemagazin und reagierte darauf souverän.
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage
Auf dem Modemarkt tummeln sich immer mehr Jogginghosen, die mit weitem Schlabberlook und billigem Material nichts mehr zu tun haben. Stilexperten bleiben aber weiter …
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage
Melanie Griffith begleitet Lugner beim Opernball
Ihre große Zeit liegt rund 30 Jahre zurück. Da war Melanie Griffith ein echter Hollywood-Star. Schlagzeilen machte auch ihr Privatleben. An der Seite von Richard Lugner …
Melanie Griffith begleitet Lugner beim Opernball

Kommentare