+
Über sie haben wir im Jahr 2013 getuschelt und getratscht - sie boten aber auch jede Menge Anlass dafür.

Das Promi-Jahr

2013: Von Twitter-Krieg bis Promi-Trennung

  • schließen

München - Das Jahr 2013 begann mit der Paukenschlag-Trennung von Sylvie und Rafael van der Vaart. Für weitere Skandälchen sorgten etwa Boris Becker und Oliver Pocher mit einem Twitter-Streit, sowie Justin Bieber, dem sein Äffchen egal war.

Ein Friseur- oder Arztbesuch wurde im Jahr 2013 überhaupt nicht langweilig. Promis, Royals und Leute, die gerne wichtig seinen wollten, bescherten uns reichliche Klatsch-und-Tratsch-Themen und sorgten für beste Unterhaltung in den Wartezimmern und unter den Trockenhauben.

Boris Becker, Bushido und Justin Biebers Äffchen: Die Skandale 2013 waren vielseitig. Trennungen sorgten für Rosenkriege – manche versprachen sie allerdings auch ewige Freundschaft. Ein royales Baby wurde geboren, natürlich standen wieder hübsche Frauen und elegante Herren vor dem Traualtar. Bei anderen wird noch immer getuschelt, wann sie denn endlich heiraten wollen.

Wir haben eine Auswahl der wichtigsten der unwichtigen Geschichten des Jahres zusammengestellt.

lot

Skandale, Twitter-Streit und Trennungen

Skandale, Twitter-Streit und Trennungen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wegen dieses Videos muss eine ägyptische Sängerin zwei Jahre in Haft
Ägyptens Justiz geht weiter mit großer Härte gegen vermutete moralische Verfehlungen in Kultur und Medien vor. Eine Sängerin muss nun zwei Jahren Haft - wegen eines …
Wegen dieses Videos muss eine ägyptische Sängerin zwei Jahre in Haft
Prinz Harry: Knallharter Ehevertrag für seine Verlobte Meghan?
Im Frühjahr 2018 ist es soweit: Prinz Harry heirat seine Auserwählte Meghan Markle. Noch ist sie nur seine Verlobte - doch es wird schon jetzt über eine mögliche …
Prinz Harry: Knallharter Ehevertrag für seine Verlobte Meghan?
Schreckliche Details: Mode-Ikone Otto Kern soll auf tragische Weise gestorben sein
Der als Hemdenkönig bekannt gewordene Unternehmer und Designer Otto Kern ist im Alter von 67 Jahren in Monaco gestorben. Jetzt gibt es neue Details zu den Umständen.
Schreckliche Details: Mode-Ikone Otto Kern soll auf tragische Weise gestorben sein
Designer Otto Kern ist tot - Trauer in der Modewelt
Er war Mode-Legende und Jetset-König: Otto Kern. Jetzt ist der frühere Designer und Unternehmer mit 67 Jahren in seiner Wahlheimat Monaco gestorben. Kollegen würdigen …
Designer Otto Kern ist tot - Trauer in der Modewelt

Kommentare