TV-Star an Herzversagen gestorben

Trauer um Tamme Hanken - Frau und Fans verabschieden sich

  • schließen

Kiel - Der TV-Pferdeflüsterer Tamme Hanken ist am Montag überraschend gestorben. Wie die Filmproduktion Dreiwerk Entertainment in Köln mitteilte, erlag der 56-Jährige einem Herzversagen. Nun verabschieden sich seine Frau und viele Fans mit rührenden Worten auf Facebook.  

Update vom 15. Oktober 2016: Große Trauer um den "Pferdeflüsterer": Mit einer bewegenden Traueranzeige nehmen die Hinterbliebenen nun Abschied von Tamme Hanken.

Update vom 13. Oktober 2016: Tamme Hanken starb Hotel-Gasthof "Drei Mohren" an Herzversagen. Hotel-Chef Dietrich Köhler spricht nun über die letzte Minuten von Tamme Hanken in Garmisch-Partenkirchen.

Rubriklistenbild: © Videoredaktion

Auch interessant

Meistgesehene Videos

Video
J-Lo im Fishnet-Look
Los Angelos - Jennifer Lopez präsentierte sich bei den Latin Billboard Awards in einem Outfit, bei dessen Anblick einem im positiven Sinne schwindlig wurde! Details gibt …
J-Lo im Fishnet-Look
Video
Kim Kardashian verliert 100.000 Instagram-Fans
Los Angelos - Kim Kardashian versorgt ihre Fans regelmäßig mit zahlreichen Instagram-Posts aus ihrem Leben. Warum ihr jetzt die Fans den Rücken zukehren, verrät dieses …
Kim Kardashian verliert 100.000 Instagram-Fans
Video
Sarah Lombardi: Wann endet der Hass der Fans?
Köln - Wann hört das endlich auf? Die Lombardi-Trennung liegt bereits 184 Tage zurück – aber Sarah erntet immer noch heftige Kritik. Mehr im Promiflash-Video.
Sarah Lombardi: Wann endet der Hass der Fans?
Video
Daniel Craig: Spielt er doch nochmal den Bond?
Los Angelos - Die Gerüchteküche brodelt weiter. Wird Daniel Craig ein fünftes Mal den Super-Agenten spielen? Wer ihn überredet haben soll, erfahren Sie im …
Daniel Craig: Spielt er doch nochmal den Bond?

Kommentare