Trauerfeier für Jörg Immendorff in Berlin

- Berlin - Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder und der Maler Markus Lüpertz werden heute (Donnerstag/1700) bei der Trauerfeier für den Künstler Jörg Immendorff in Berlin sprechen. Immendorff starb am 28. Mai im Alter von 61 Jahren. Er hatte seit Jahren an der unheilbaren Nervenkrankheit ALS gelitten.

Seine letzte große Ausstellung war im Winter 2005 in der Berliner Neuen Nationalgarie. Zu den Rednern in der Alten Nationalgalerie gehören auch Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU), der ehemalige Direktor des Pariser Centre Pompidou, Werner Spies, und der Generaldirektor der Berliner Staatlichen Museen, Peter-Klaus Schuster.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zum Benefizdinner: Giovane Elber ist wieder dahoam
Zur Benefiz-Fashion-Dinner im Kempinski-Hotel Vier Jahreszeiten kommt alles, was Rang und Namen hat. Für einige der Prominenten lohnt sich der Abend auch finanziell.
Zum Benefizdinner: Giovane Elber ist wieder dahoam
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya

Kommentare