+
Mit einer Trauerfeier in der Hamburger Hauptkirche St. Michaelis verabschieden sich am Montag Familie, Freunde und Wegbegleiter von Loki Schmidt.

Trauerfeier für Loki Schmidt in Hamburg

Hamburg - Mit einer Trauerfeier in der Hamburger Hauptkirche St. Michaelis verabschieden sich am Montag Familie, Freunde und Wegbegleiter von Loki Schmidt.

Lesen Sie hierzu

Deutschland nimmt Abschied von Loki Schmidt

Die Ehefrau des früheren Bundeskanzlers Helmut Schmidt war am 21. Oktober im Alter von 91 Jahren gestorben. Insgesamt werden 600 Gäste aus Politik und Gesellschaft zu der Trauerfeier erwartet. Ihre Teilnahme zugesagt haben Bundeskanzlerin Merkel, der frühere französische Staatspräsident Giscard d'Estaing, die ehemaligen Bundespräsidenten Weizsäcker und Köhler sowie Altkanzler Schröder. Sprechen sollen Hamburgs Bürgermeister Ahlhaus, Altbürgermeister Voscherau sowie der frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Lohse. Die Beisetzung findet im engsten Familienkreis statt.

Loki Schmidt: Bilder ihres Lebens

Loki Schmidt: Bilder ihres Lebens

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Hätten Sie ihn erkannt? Fürst Albert von Monaco trägt einen Schnurrbart! Mit diesem extravaganten Wuchs auf der Oberlippe zeigte sich Albert II. beim Nationalfeiertag.   
Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Er hat sich nie aufgegeben, und arbeitet heute als Schauspieler am Theater. Samuel Koch hofft auf den medizinischen Fortschritt.
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot

Kommentare