1 von 14
Familienmitglieder, Freunde und viele Bewohner aus dem Heimatort von Maximilian Schell haben in Österreich von dem gestorbenen Oscar-Preisträger Abschied genommen. Im dichten Nebel führte ein Trauerzug am Samstag durch Preitenegg in Kärnten, der Wahlheimat des deutsch-österreichischen Schauspielers.
2 von 14
Familienmitglieder, Freunde und viele Bewohner aus dem Heimatort von Maximilian Schell haben in Österreich von dem gestorbenen Oscar-Preisträger Abschied genommen. Im dichten Nebel führte ein Trauerzug am Samstag durch Preitenegg in Kärnten, der Wahlheimat des deutsch-österreichischen Schauspielers.
3 von 14
Familienmitglieder, Freunde und viele Bewohner aus dem Heimatort von Maximilian Schell haben in Österreich von dem gestorbenen Oscar-Preisträger Abschied genommen. Im dichten Nebel führte ein Trauerzug am Samstag durch Preitenegg in Kärnten, der Wahlheimat des deutsch-österreichischen Schauspielers.
4 von 14
Familienmitglieder, Freunde und viele Bewohner aus dem Heimatort von Maximilian Schell haben in Österreich von dem gestorbenen Oscar-Preisträger Abschied genommen. Im dichten Nebel führte ein Trauerzug am Samstag durch Preitenegg in Kärnten, der Wahlheimat des deutsch-österreichischen Schauspielers.
5 von 14
Familienmitglieder, Freunde und viele Bewohner aus dem Heimatort von Maximilian Schell haben in Österreich von dem gestorbenen Oscar-Preisträger Abschied genommen. Im dichten Nebel führte ein Trauerzug am Samstag durch Preitenegg in Kärnten, der Wahlheimat des deutsch-österreichischen Schauspielers.
6 von 14
Familienmitglieder, Freunde und viele Bewohner aus dem Heimatort von Maximilian Schell haben in Österreich von dem gestorbenen Oscar-Preisträger Abschied genommen. Im dichten Nebel führte ein Trauerzug am Samstag durch Preitenegg in Kärnten, der Wahlheimat des deutsch-österreichischen Schauspielers.
7 von 14
Familienmitglieder, Freunde und viele Bewohner aus dem Heimatort von Maximilian Schell haben in Österreich von dem gestorbenen Oscar-Preisträger Abschied genommen. Im dichten Nebel führte ein Trauerzug am Samstag durch Preitenegg in Kärnten, der Wahlheimat des deutsch-österreichischen Schauspielers.
8 von 14
Familienmitglieder, Freunde und viele Bewohner aus dem Heimatort von Maximilian Schell haben in Österreich von dem gestorbenen Oscar-Preisträger Abschied genommen. Im dichten Nebel führte ein Trauerzug am Samstag durch Preitenegg in Kärnten, der Wahlheimat des deutsch-österreichischen Schauspielers.

Trauerfeier für Maximilian Schell

Preitenegg - Familienmitglieder, Freunde und viele Bewohner aus dem Heimatort von Maximilian Schell haben in Österreich von dem gestorbenen Oscar-Preisträger Abschied genommen.

Im dichten Nebel führte ein Trauerzug am Samstag durch Preitenegg in Kärnten, der Wahlheimat des deutsch-österreichischen Schauspielers. Seine um mehr als 45 Jahre jüngere Frau, die deutsche Opernsängerin Iva, führte die Prozession mit Schells Tochter Nastassja und seiner Enkelin durch den verschneiten Ort an. Die Urnenbeisetzung ist im kleinen Familienkreis zu einem späteren Zeitpunkt geplant. Schell starb vor einer Woche im Alter von 83 Jahren in Innsbruck.

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Die Queen und ihr Traumprinz feiern 70 Jahre Ehe
Schon als Teenager hatten sie sich ineinander verliebt: Nun feiern die Queen und Prinz Philip ihre Gnadenhochzeit. Ein Biograf meint: Sie trägt die Krone und er hat zu …
Die Queen und ihr Traumprinz feiern 70 Jahre Ehe
Bambi-Gala mit Tränen, Liebe und Schiffer
Es geht um Umweltschutz, Courage - aber auch um Liebe. Viele Auftritte beim Bambi 2017 bleiben diesmal ungewöhnlich ernst - selbst die von Stars, die man sonst vor allem …
Bambi-Gala mit Tränen, Liebe und Schiffer
Bambi-Verleihung 2017: Die schönsten Bilder des Abends
Die goldenen Bambis werden am Donnerstagabend zum 69. Mal in Berlin verliehen. Vor der Verleihung zeigen die Stars auf dem Roten Teppich ihre schönsten Roben und Anzüge. …
Bambi-Verleihung 2017: Die schönsten Bilder des Abends
Rote Schuhe liegen im Trend
Zeigt her eure Füßchen, zeigt her eure Schuh: Mit auffälligen Farben werden die Blicke der Betrachter in diesem Winter nach unten gelenkt. Rot und ausgerechnet auch Weiß …
Rote Schuhe liegen im Trend

Kommentare