+
John Travolta

Travolta besucht Witwe von Mafia-Boss

New York - Hollywoodstar John Travolta hat zu Recherchezwecken für seine Rolle als Mafia-Boss John Gotti dessen Witwe besucht.

Wie die Zeitung “The New York Post“ berichtete, traf Travolta am Donnerstag im Haus der Gotti-Familie in New York ein, um sich unter anderem mit Victoria Gotti und deren Sohn John “Junior“ Gotti zu treffen. Der “Pulp Fiction“-Star sei mit Händeschütteln und Umarmungen begrüßt worden und habe eine Geschenktüte für Victoria Gotti dabei gehabt. Der Schauspieler habe sich mehr als zwei Stunden im Haus der Gottis aufgehalten, hieß es.

John Gotti starb 2002 im Gefängnis. Travolta spielt im Film “Gotti: In the Shadow of My Father“ die Hauptrolle. Die Dreharbeiten sollen im Januar unter der Regie von Barry Levinson beginnen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bruce Springsteen: „Wir sind der neue amerikanische Widerstand“
Perth - Aus seiner politischen Überzeugung macht Bruce Springsteen kein Geheimnis - nun positioniert sich der Musiker mit einem starken Statement ausdrücklich gegen den …
Bruce Springsteen: „Wir sind der neue amerikanische Widerstand“
Lily Collins spricht über Anorerxie
Kinder von Prominenten haben es nicht leicht, erwachsen zu werden. Dies gilt auch für Lily Collins.
Lily Collins spricht über Anorerxie
Für Nicole Mieth ist Schluss im Dschungelcamp
Und wieder kann ein Kandidat nach Hause fligen. Gestern abend traf es Schauspielerin Nicole Mieth.
Für Nicole Mieth ist Schluss im Dschungelcamp
Roland Emmerich drohen Hollywoods Spottpreise
Los Angeles - Der deutsche Regisseur Roland Emmerich  ist für seinen Film „Independence Day: Wiederkehr“ gleich mehrfach in die Vorauswahl für die Spott-Trophäe „Goldene …
Roland Emmerich drohen Hollywoods Spottpreise

Kommentare