Stammstrecke am Wochenende gesperrt - so kommen Sie trotzdem ans Ziel 

Stammstrecke am Wochenende gesperrt - so kommen Sie trotzdem ans Ziel 
+
John Travolta und seine Frau Kelly Preston (Archivfoto).

Travolta will keine Klage

Nassau - Der Prozess um die Erpressung von Hollywoodstar John Travolta wird eingestellt. Ein Richter ließ die Klage gegen die zwei Angeklagten auf Wunsch des Schauspielers fallen.

“Die Familie Travolta hat erklärt, dass diese Angelegenheit ihr unglaublichen Stress und Schmerz bereitet hat und dass sie die ganze Sache einfach hinter sich lassen will“, teilte Staatsanwalt Neil Braithwaite bei der Vorlage des Antrags auf Einstellung des Verfahrens.

Angeklagt waren die ehemalige Senatorin Pleasant Bridgewater und ein Krankenwagenfahrer. Ihnen wurde vorgeworfen, den Schauspieler nach dem Tod seines Sohnes im Januar 2009 um 25 Millionen Dollar erpresst zu haben. Die Angeklagten haben den Erpressungsvorwurf zurückgewiesen.

Der chronisch kranke 16-jährige Sohn Travoltas starb während eines Familienurlaubs auf den Bahamas. Als Todesursache wurde offiziell ein Krampfanfall genannt. Nach dem Tod seines Sohnes hatte Travolta bei der Polizei auf den Bahamas Anzeige wegen Erpressung erstattet.

Die Angeklagten sollen mit der Veröffentlichung eines Dokuments gedroht haben, das im Zusammenhang mit der ärztlichen Behandlung von Travoltas Sohn gestanden haben soll. Der angeklagte Krankenwagenfahrer und Sanitäter Tarino Lightbourne hatte Travoltas Sohn nach dessen Krampfanfall behandelt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh
Sie ist unterwegs auf Lesereise mit ihrem neuen Buch. Hillary Clinton hatte in London einen kleinen Unfall.
Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh
Ehe-Aus bei "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers
Nach acht Jahren Ehe gehen die Sprecherin und ihr Mann getrennte Wege. Nähere Gründe der einvernehmlichen Trennung wurden nicht bekannt.
Ehe-Aus bei "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers
Das hat noch nie eine Frau machen lassen: Sophia Wollersheim schockt mit irrer Operation
Es ist nicht zu glauben: Als erste Frau überhaupt hat sich TV-Reality-Star Sophia Wollersheim (30) einer Operation unterzogen, die unfassbar klingt. 
Das hat noch nie eine Frau machen lassen: Sophia Wollersheim schockt mit irrer Operation
Elton John (70) beendet Las Vegas-Show - was steckt dahinter?
Pop-Star Elton John musste schon Anfang Juni Auftritte im Caesars Palace in Las Vegas (US-Bundesstaat Nevada) absagen. Nun zieht der Brite einen Schlussstrich. Was …
Elton John (70) beendet Las Vegas-Show - was steckt dahinter?

Kommentare