Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben 

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben 
+
Trennung bei der Band Voxxclub: Sänger und Tänzer Julian David (4. v. l.) verlässt die Gruppe.

Sänger verlässt die Band

Trennung bei Voxxclub: Ein Bandmitglied geht

München - Mit ihren Flashmobs wurde die Coverband Voxxclub deutschlandweit bekannt - jetzt verlässt ein Mitglied überraschend die Gruppe.

Die Nachricht kam über Facebook - und völlig unerwartet. In einer Mitteilung wendet sich die Band Voxxclub an ihre Fans. Darin heißt es: "Uns ist es wichtig, diejenigen zuerst zu informieren, welche uns am meisten am Herzen liegen - und das seid Ihr!" Der Grund für die emotionale Botschaft: Ein Mitglied verlässt die Band.

Julian David, Sänger und Tänzer bei der bislang sechsköpfigen Gruppe, will offenbar eine Solokarriere starten. "Julian David wird jetzt seine eigenen Ideen und musikalischen Ziele verfolgen", teilt die Band mit.

Die gute Nachricht für alle Fans der Band: Der Ausstieg bedeutet nicht das Ende der Gruppe: "Ab Juli heißt es dann: Voxxclub startet zu fünft voll durch", kündigen die verbleibenden Mitglieder auf Facebook an.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben 
Roger Moore ist tot: Der James-Bond-Darsteller ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben 
Campino könnte sich eine Hochzeit vorstellen
Der Frontmann der Toten Hosen redet für gewöhnlich nicht über sein Privatleben. Jetzt hat er einmal eine Ausnahme gemacht und erzählt über die Partnerin, mit der er seit …
Campino könnte sich eine Hochzeit vorstellen
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Nur wenige Tage vor dem GNTM-Finale 2017 bestätigt Heidi Klum eine bestürzende Nachricht: Die Model-Mama musste ins Krankenhaus. Ist ihre Gesundheit ernsthaft in Gefahr?
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Keine Miete für Villa geblecht: Rafael van der Vaart und Sabia verurteilt
Seit November 2016 zahlte keiner mehr die Miete für die Hamburger Villa - jetzt werden Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz zur Kasse gebeten. 
Keine Miete für Villa geblecht: Rafael van der Vaart und Sabia verurteilt

Kommentare