"Treppe Aufwärts": Vater-Sohn-Drama

Berlin (dpa) - Um die Spielschulden seines erkrankten Vaters abzutragen, manipuliert Adam die Automaten in Spielhöllen und Casinos. Adam kennt diese Welt wie seine Westentasche, ist in ihr aufgewachsen. Und das Familienhäuschen, in dem Adams kranker Vater lebt, das möchte Adam nur ungern aufgeben. Nur zu einer ukrainischen Bardame fühlt er sich wirklich hingezogen.

Die mühsam aufrecht gehaltene Struktur in Adams Leben aber gerät in Gefahr, als plötzlich sein 16-jähriger Sohn vor der Tür steht – wie Adam hat auch Ben, der gerade die Schule hat verlassen müssen, eine Affinität zu illegalen Aktivitäten. Nebst Hanno Koffler ("Freier Fall"), der den Adam spielt, ist hier auch Ken Duken zu sehen. (Treppe Aufwärts, Deutschland 2015, 98 Min., FSK ab 12, von Mia Meyer, mit Ken Duken, Hanno Koffler, Matti Schmidt-Schaller)

Treppe Aufwärts

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry und Meghan erhalten verdächtigen Brief mit weißem Pulver
Mysteriöse Post an die Royals hält die Polizei in London in Atem. Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle sollen verdächtige Briefe mit einer Substanz erhalten …
Prinz Harry und Meghan erhalten verdächtigen Brief mit weißem Pulver
Star-Wars-Held Mark Hamill bekommt seinen eigenen Stern
„Star Wars“ - Held Mark Hamill bekommt seinen eigenen Stern. Jedi-Ritter Luke Skywalker“ muss dafür allerdings auf den Boden bleiben. Das Universum muss warten.
Star-Wars-Held Mark Hamill bekommt seinen eigenen Stern
Jennifer Lawrence verteidigt dünnes Kleid
Weil sie auf einem Foto nach Ansicht mancher zu knapp bekleidet war, erntete Jennifer Lawrence viel Kritik. Das hat sie "extrem beleidigt", schreibt die Schauspielerin …
Jennifer Lawrence verteidigt dünnes Kleid
Miriam Milord ist die Bäckerin der Stars
Ob Justin Bieber, Rihanna oder der Kardashian-Klan - Miriam Milord hat für sie alle schon Kuchen gebacken. Die Düsseldorferin entwirft in ihrem New Yorker Laden die …
Miriam Milord ist die Bäckerin der Stars

Kommentare