+
Jürgen Trittin

DJ Dosenpfand mag keine Disco-Musik

München - Der Grünen-Politiker Jürgen Trittin alias DJ Dosenpfand mag keine Discomusik - sie erinnert den 56-Jährigen zu sehr an seinen Wehrdienst.

"In der Kantine wurde immer dieser Mist gespielt“, sagte der Vorsitzende der Grünen-Bundestagsfraktion dem Magazin “Rolling Stone“ (September). “Jedesmal wenn ich Stayin' Alive' von den Bee Gees höre, muss ich sofort an diese Bundeswehrkantine denken - und an den merkwürdigen Geruch von Eierbrötchen.“

Trittin ist heute selbst gelegentlich als Discjockey tätig - in Erinnerung an seine Zeit als Bundesumweltminister unter dem Namen “DJ Dosenpfand“. Überraschend billigt der Grüne in dem Interview dem Adel besondere Vorrechte zu.

Popstars und ihre früheren Berufe

Popstars und ihre früheren Berufe: Trucker, Tankwart, Totengräber

Den Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD), der seinerzeit für Fotos im Designeranzug kritisiert wurde, nimmt Trittin in Schutz: “Schröders Inszenierung war ja vergleichsweise bescheiden verglichen mit der Selbstinszenierung von Herrn zu Guttenberg.“ Gemünzt auf den Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg fügte er hinzu: “Daran sieht man: Was der alte Adel darf, darf der Aufsteiger noch lange nicht.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schock für Fans! Müller-Westernhagen sagt Konzerte ab
Schlechte Nachrichten für die, die Karten für eines der letzten drei Konzerte gehabt hätten: Marius Müller-Westernhagen muss krankheitsbedingt seine Tour abbrechen.
Schock für Fans! Müller-Westernhagen sagt Konzerte ab
Full-House-Star John Stamos hat sich verlobt
Seit zwei Jahren sind die beiden ein Paar: Nun will der US-Schauspieler John Stamos seine Freundin Caitlin McHugh heiraten.
Full-House-Star John Stamos hat sich verlobt
New Yorker Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Harvey Weinstein
Nach den Vorwürfen wegen sexueller Übergriffe, ermittelt nun auch die New Yorker Staatsanwaltschaft gegen den Filmproduzenten Harvey Weinstein.
New Yorker Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Harvey Weinstein
Cristiano Ronaldo spendet für Opfer der Waldbrände
Der portugiesische Fußballstar engagiert sich angesichts der verheerenden Waldbrände in seiner Heimat. Er soll die Kosten für die medizinische Versorgung von 370 …
Cristiano Ronaldo spendet für Opfer der Waldbrände

Kommentare