+
Wird am Freitag um 22.15 Uhr auf Sat.1 unter Quarantäne seine Show moderieren, um die Gäste nicht zu gefährden. Olli Pocher hat seit ein paar Tagen die Schweinegrippe.

Trotz Schweinegrippe: Pocher moderiert seine Show

Hamburg - Oliver Pocher wird der erste Moderator sein, der unter Quarantäne eine Abendsendung moderiert. Trotz Schweinegrippe wird seine Late-Night-Show gesendet.

Oliver Pocher, schweinegrippekranker Sat.1- Moderator, wird seine Late-Night-Show an diesem Freitag (22.15 Uhr) moderieren. Die Gäste müssten keine Angst haben, sich anzustecken, teilte der Sender am Donnerstag mit. Pocher sei nämlich der erste TV- Moderator weltweit, der seine Show komplett aus der Quarantäne präsentiere.

Ist er fit für freche Sprüche?

Oliver Pochers fieseste Sprüche

Während seine Gäste Sasha und Jamie Cullum im Studio sitzen, ist Pocher per Monitor aus seinem Krankenlager zugeschaltet. “Mir geht es immer noch nicht wirklich gut“, sagte der 31-Jährige laut Sat.1-Miteilung. “Aber Freitagabend ist Pocher-Abend und das muss so bleiben ­ auch in meinem momentanen Zustand.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schlagerstar Vanessa Mai künstlich beatmet - ihre Fans sind in großer Sorge
Die Schlagersängerin und Ex-DSDS-Jury-Mitglied Vanessa Mai hat sich am Samstagabend bei einem Unfall während einer Bühnen-Probe schwer verletzt.
Schlagerstar Vanessa Mai künstlich beatmet - ihre Fans sind in großer Sorge
Schlagerstar Vanessa Mai künstlich beatmet - ihre Fans sind in großer Sorge
Die Schlagersängerin und Ex-DSDS-Jury-Mitglied Vanessa Mai hat sich am Samstagabend bei einem Unfall während einer Bühnen-Probe schwer verletzt.
Schlagerstar Vanessa Mai künstlich beatmet - ihre Fans sind in großer Sorge
Avicii mit 28 Jahren gestorben: Neue Details zur Todesursache des Star-DJs
Er arbeitete mit Madonna, Coldplay und David Guetta und war einer der bekanntesten DJs: „Avicii“ Tim Bergling ist gestorben. Der Musiker und Produzent wurde im Oman tot …
Avicii mit 28 Jahren gestorben: Neue Details zur Todesursache des Star-DJs
US-Serien-Star vor Gericht: Übler Verdacht des Menschenhandels?
Schwere Vorwürfe gegen US-Schauspielerin Allison Mack. Sie steht wegen des Verdachts auf Menschenhandel vor Gericht. Das teilte die New Yorker Staatsanwaltschaft mit.
US-Serien-Star vor Gericht: Übler Verdacht des Menschenhandels?

Kommentare